Social Media

kukksi exklusiv

Die Trovatos: Es ist ALLES AUS!

MG RTL D / Stefan Gregorowius

In „Die Trovatos – Detektive decken auf“ sind Jürgen, Marta und Sharon Trovato seit mehr als sieben Jahren bei RTL zu sehen. Doch damit ist nun Schluss: Es werden keine neuen Folgen der Serie produziert. Kukksi hat bei RTL nachgefragt und kennt die Details. 

Seit 2011 laufen „Die Trovatos“ bei RTL – mehr als 330 Folgen wurden in drei Staffeln produziert. In den vergangenen Jahren konnten sich Jürgen, Marta und Sharon Trovato eine riesige Fanbase aufbauen – das zeigt auch ein Blick auf die Facebook-Seiten. Während Marta auf 88.000 Fans kommt, hat Jürgen sogar 172.000 Follower und Sharon ist mit mehr als 200.000 Usern ganz oben dabei.

Die Trovatos werden eingestellt

Schon länger sind jedoch keine Folgen von „Die Trovatos“ im Programm bei RTL aufzufinden. Das liegt vor allem daran, dass sich der Sender künftig von Scripted-Reality-Formaten verabschieden will. Eine Sendersprecherin bestätigte nun: Die Kult-Detektive sind bei RTL tatsächlich keine Geschichte! „Es werden keine neuen Folgen von den Trovatos produziert“, erklärt eine Sendersprecherin gegenüber kukksi.

WERBUNG

Kult-Detektive ermitteln seit 2011

Seit dem Jahr 2011 waren die Trovatos ein fester Bestandteil im Programm von RTL und erreichten hohe Einschaltquoten. Demnächst will sich der Sender auch von anderen Scripted-Reality-Formaten trennen – dazu zählen unter anderem „Der Blaulichreport“ oder „Familien im Brennpunkt“. Die Sendungen sind vor allem noch am Wochenende im Programm – werktags hat sich RTL bereits von den Formaten getrennt und zeigt am Nachmittag unter anderem „Die Superhändler – 4 Räume, 1 Deal“ oder „Auf fremden Sofas“.

BTN
"Köln 50667"
Weihnachten bei KUKKSI
Connect
Newsletter Signup