Social Media
Jennifer Lawrence

Serie & Film

Die Tribute von Panem: Erste Details zum neuen Teil!

kukksi | Marco Holzweißig

Krass! Der letzte Teil von „Die Tribute von Panem“ ist schon vier Jahre her. Jetzt gibt es endlich richtig coole News für die Fans: Die Story geht weiter! Nun sind die ersten Details zum neuen Teil enthüllt wurden. 

Die „Panem“-Filme mit Jennifer Lawrence waren ein riesiger Erfolg. Autorin Suzanne Collins hat einen Roman geschrieben, welcher im Jahr 2020 erscheinen soll. Das verriet die Schriftstellerin in der TV-Show „Good Morning America“. Ein Film dürfte daraufhin wohl folgen. „Wir standen während des Schreibprozesses eng mit ihr in Kontakt und freuen uns darauf, mit ihr an dem Film zu arbeiten“, erklärte Joe Drake, welcher der Verantwortliche bei dem Filmstudio ist.

Das Prequel zur „Die Tribute von Panem“-Trilogie „The Ballad of Songbirds and Snakes“ soll ab dem 19. Mai als Buch erhältlich sein. Bisher ist aber noch unklar, wann die deutsche Fassung erscheinen soll. Dafür hat Suzanne Collins schon mal ausgeplaudert, um was es in dem Buch gehen soll.

Darum soll es in dem neuen Teil gehen

Die Story beginnt am Tag der 10. Hungerspiele – das ist dann 64 Jahre vor der Geschichte rund um Katniss. „Mit diesem Buch wollte ich erforschen, wer wir sind und was wir für nötig halten, um zu überleben. Die Zeit des Wiederaufbaus nach dem Krieg, auch die Dark Days genannt, in der das Land Panem versucht wieder auf die Beine zu kommen, bietet fruchtbaren Boden für die Charaktere, sich mit diesen Fragen auseinanderzusetzen und dadurch ihre Vorstellung von Menschlichkeit zu definieren“, so die Schriftstellerin.

BTN
"Köln 50667"
Connect
Newsletter Signup