Social Media
Fakten und Mythen um Penislänge

Love

Die lustigsten Fakten und Mythen zur Penislänge

iStock / Koldunova_Anna

Natürlich gibt es um den Penis sehr viele Fakten und Mythen – immerhin ist es das beste Stück des Mannes und da will man ja nun wirklich immer punkten, wenn es um das Thema geht. Aber wusstest du, dass fast jeder Mann beim Penismessen schummelt? Oder dass vom Rauchen der Penis schrumpfen soll?

Wer kennt es nicht? Man misst das eigene Glied, weil die Freundin gefragt hat, wie viel Zentimeter das eigentlich sind. Natürlich misst man dann nur im erigierten Zustand und zieht ihn dann vielleicht noch einen Zentimeter länger, damit die Zahl dann auch wirklich viel besser klingt. So werden aus 11 cm gern mal 19 cm. Doch es gibt noch mehr solche witzigen Facts und Mythen.

Alles rund um die Penislänge

Viele Männer finden ihr Glied zu klein

Eine kanadische Studie fand heraus, dass von 92 befragten Männern zwischen 19 und 52 über 80 Prozent mit ihrem Penis nicht zufrieden seien und er größer sein könne. Das Witzige daran? Sie gingen alle davon aus, dass man im schlaffen Zustand fast 10 cm haben müsste, um gut bestückt zu sein. Natürlich ist das viel zu viel.

Das Schummeln beim Messen

Natürlich ha jeder Mann schon mal sein bestes Stück gemessen – und jeder schummelt dabei, um die perfekte Wunschgröße zu erreichen. So drücken manche das Lineal so weit in den Bauch, dass man einfach mehrere Zentimeter mehr misst. Es ist aber auch beliebt, einfach mal aufzurunden. So können aus knappen 16 Zentimetern stolze 20 Zentimeter werden.

Männer mit großer Nase 

… sollen ein am besten bestückt sein. Aber stimmt das wirklich? In Studien untersuchte man dies näher. Doch man konnte zwischen Nase und Glied keine Verbindung feststellen. Aber auch Mythen, dass die Handgröße etwas mit der Länge des Penis zu tun hätten, stimmt nicht. Schade eigentlich. Wäre doch ziemlich witzig, oder?

Kaltes Wasser schrumpft das Glied

Daran ist wirklich etwas Wahres. Das liegt vor allem daran, dass durch die Kälte die Blutgefäße schrumpfen. Das sorgt dafür, dass die Oberfläche kleiner wird und man sich so vor einer Auskühlung schützt.

Wird ein Glied durch Zigaretten kleiner?

Eindeutig: Ja. Das wurde in Studien festgestellt. Bis zu einem Zentimeter kann er an Länge verlieren. Das liegt vor allem am Nikotin, welches die Blutgefäße schädigt. Schon gelesen? Das sind die 7 schlimmsten Fehler beim Sex

Dschungelshow Banner
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup