Social Media
Das wurde aus den Hauptdarstellern von Narnia

Serie & Film

Die Chroniken von Narnia: Das wurde aus den Hauptdarstellern

IMAGO / Everett Collection

Die „Chroniken von Narnia“ umfassen drei Filme und die wurden so richtig erfolgreich. Dabei sind sie aber auch echt alt. Der erste Teil ist mittlerweile schon 16 Jahre alt. Was wurde eigentlich aus den Hauptdarstellern der Filmreihe?

Gerade in der Weihnachtszeit kann man diese Trilogie sehr schön anschauen, denn Narnia ist ein wunderschönes Winterland. Durch die tolle Story kann man sich in der Welt richtig gut verlieren. Doch was machen die Hauptdarsteller eigentlich heute?

Das machen die Darsteller aus den „Narnia“-Filmen heute

William Moseley

Er spielte die Hauptrolle des Peter Pevensie. Für ihn waren die „Chroniken von Narnia“ der große Durchbruch. Davor hatte er nämlich nur vereinzelt Rollen. Doch durch die Trilogie wurde er bekannter und spielte so noch in zahlreichen anderen Filmen mit. Erst dieses Jahr sah man ihn in „Land of Dreams“.

Georgie Henley

Auch sie gehörte in den Filmen zu den Hauptdarstellern – und da war sie gerade einmal zehn Jahre alt. Mittlerweile ist aus der Britin eine richtige Frau geworden. Für sie gingen die Folgejahre auf jeden Fall entspannter zu. So war sie danach in wenigen Filmen zu sehen. Zuletzt war das in „The Spanish Princess“.

Anna Popplewell

Durch die „Chroniken von Narnia“ schaffte sie ihren internationalen Durchbruch. Sie wurde durch die Filme richtig bekannt. Allerdings sah man sie 2012 nur in „Halo 4: Forward Unto Dawn“ und von 2013 bis 2016 in der Fernsehserie „Reign“. Vor fünf Jahren heiratete sie dann ihren Schauspielkollegen Sam Caird.

Skandal Keynes

Für ihn verlief die Schauspielkarriere wirklich komplett anders als bei den Kolleginnen und Kollegen. Als der letzte Film über die Leinwand flimmerte, absolvierte er ein Geschichtsstudium an der University of Cambridge. Zwei Jahre später gab er bekannt, seine Schauspielkarriere an den Nagel zu hängen. Die drei „Narnia“-Filme waren somit seine letzten. Davor war er lediglich in „Ferrari“ und „Victoria Died in 1901 and Is Still Alive Today“ zu sehen. Schon gelesen? Kevin – Allein zu Haus: Was macht Macaulay Culkin heute?

Connect
Newsletter Signup