Social Media
Ein Paar beim Sex

Wissen

Die 10 verrücktesten Sex-Gesetze in den USA

iStock / nd3000

Dass es in den USA verrückte Gesetze und Regelungen gibt, weiß jeder. Doch diese zehn Sex-Gesetze kennen nur die wenigsten. Das Lustige daran? Wenn man dagegen verstößt, gibt es tatsächlich Bußgelder.

So manches verrückte Gesetz in den USA ist nur allein durch ein Gerichtsurteil entstanden. Normalerweise werden sie dann später abgeändert und angepasst. Es gibt aber zehn Gesetze, die selbst noch heute gelten – und das nur wegen eines Gerichtsverfahrens.

Die 10 verrücktesten Sex-Gesetz in den USA

  • Schießen verboten: In dem Bundesstaat Wisconsin ist es verboten, ein Gewehr abzufeuern, wenn die Partnerin einen Orgasmus hat.
  • Sex im Dunkeln: Virginia hat zum Thema Sex vermutlich die krassesten Gesetze. Man darf nämlich nur Sex haben, wenn das Licht aus ist. Zudem ist nur die Missionarsstellung erlaubt. Das gilt übrigens auch für den US-Bundesstaat Florida.
  • Selbstbefriedigung nicht erwünscht: In North Carolina wird es von den Ordnungshütern nicht gern gesehen, wenn man masturbiert. Das ist nämlich laut Gesetz verboten.
  • Nachthemd ist Pflicht: In Nebraska wiederum darf man nicht nackt Sex haben. Ein Nachthemd gehört hier dazu.
  • Verhütung ist gesetzlich vorgeschrieben: Werdende Eltern brechen in Nevada das Gesetz. Sex ohne Verhütung ist nämlich eigentlich verboten. Kondom ist hier Pflicht. Eigentlich vorbildlich – nur mit der Familienplanung wird es illegal.
  • Kein Sex am Flughafen: Jetzt mal aufgepasst! In Texas ist es laut Gesetz verboten, am Flughafen Sex zu haben – für Schweine! Wie crazy ist das denn?
  • Nicht länger als eine Sekunde küssen: Wenn du denkst, es geht nicht verrückter, dann warte mal ab. In Maryland darf man sich nämlich nur maximal eine Sekunde küssen – und das gilt für die komplette Öffentlichkeit. Wer sich länger küsst, begeht eine Straftat.
  • Zu viel Sexspielzeug: In Arizona ist es nicht erlaubt, mehr als zwei funktionierende Dildos zu besitzen – und das ist kein Witz.
  • Nur bestimmte Stellungen: In Florida darf man Sex bei Licht und sogar mit mehreren Dildos haben – aber verschiedene Stellungen? Neee! Hier ist nur die Missionarsstellung erlaubt. Außerdem ist es nicht gestattet, öffentliche Mülleimer sexuell zu belästigen. Noch Fragen?
  • Mundgeruch verboten: In Minnesota legt man auf die Hygiene besonders viel wert. Ehemänner dürfen beim Sex nämlich keinen Mundgeruch haben. Die Frau darf ihn dann sogar zum Zähneputzen zwingen.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup