Social Media
Klo

Love

Darum solltest du vor dem Sex nicht pinkeln

iStock / Demkat

Es gibt einige Sachen vor oder nach dem Sex, die wir lieber nicht tun sollten. Dazu zählt auch, vor dem Geschlechtsverkehr auf das Klo zu gehen – das kann sogar schlimme Folgen haben. Doch was steckt wirklich dahinter?

Du willst mit deinem Freund ein paar schöne Stunden verbringen und vor dem Sex willst du deine Blase entleeren. Das solltest du lieber nicht machen, denn das könnte unangenehme Konsequenzen haben.

Warum? Es kann das Risiko einer Blasenentzündung deutlich erhöhen. Bakterien können beim Geschlechtsverkehr in die Harnröhre gelangen – und diese können sich vermehren. Und das kann zu einer Blasenentzündung führen, die unter Umständen auch sehr schmerzhaft sein kann.

Deshalb solltest du erst nach dem Sex pinkeln

Du solltest definitiv erst NACH dem Sex auf die Toilette gehen und deine Blase entleeren, denn dann werden die Keime beim Urinieren ausgespült, die sich möglicherweise beim Liebesspiel festgesetzt haben. Die Gefahr einer Infektion wäre dann nur noch sehr gering.

So entsteht eine Blasenentzündung

Blasenentzündung kommen leider sehr häufig vor. Rund die Hälfte der Girls haben schon einmal unter der Krankheit gelitten. Es liegt dabei eine bakterielle Infektion der Harnröhre vor – rund 80 Prozent gehen auf Kolibakterien aus dem Darm zurück. Diese können beim Sex leichter in die Vagina gelangen. Eine Blasenentzündung wird übrigens nicht nur durch Geschlechtsverkehr ausgelöst, sondern auch durch die Benutzung durch Intimlotionen sowie Unterkühlung.

Quelle: Mädchen.de

BTN
"Köln 50667"
Weihnachten bei KUKKSI
Connect
Newsletter Signup