Social Media
Kalk Haare

Beauty

Deshalb schadest du mit hartem Wasser deinen Haaren!

iStock / esp2k

Kalkhaltiges Wasser ist gar nicht mal so ungewöhnlich, aber dennoch nicht weniger schädlich. Vor allem in den Haaren macht sich Kalk wirklich schlecht – schnell trocknen sie aus oder werden stumpf und kraftlos. Doch dem kannst du einfach entgegenwirken!

Hast du dir nach dem Duschen durch die Haare gefasst und es fühlte sich irgendwie trotzdem komisch an? Eigentlich sollten diese nach dem Waschen doch besonders glanzvoll und weich sein, oder? Wenn du besonders kalkhaltiges Wasser zu Hause hast, wirst du das Problem sicherlich kennen. Vor allem Menschen, die in der Stadt wohnen, hören häufig das ihr Wasser zu “hart” sei. Doch was steckt dahinter und wie kann man die Mähne davor retten?

Unterschied zwischen “hartem” und “weichem” Wasser

Ob dein Wasser zu Hause “hart” oder “weich” ist, kannst du ganz einfach herausfinden: Befinden sich am Waschbecken oder der Spüle ein weißer Streifen am Rand, hast du besonders kalkhaltiges, also “hartes” Wasser. Der Grund dafür ist eine erhöhte Menge an Calcium- und Magnesium-Ionen im Wasser.  Und das ist nicht nur bei der Spüle so, sondern auch auf deinem Kopf! Die Mineralien bleiben nämlich am Haar haften und trocknen sie dann aus.

So holst du den Kalk aus deinen Haaren

  • Kalkfilter: Der wohl einfachste und naheliegendste Trick ist das Kalk gar nicht erst auf deine Haare kommen zu lassen. Das funktioniert mit einem Wasser- oder Kalkfilter. Die sind zwar nicht gerade preisgünstig, erleichtern aber dafür den Alltag ungemein!
  • Essig: Auch wenn Essig ziemlich miefig riechen kann, leistet es einen guten Teil dazu, die kalkigen Haare wieder frisch und gesund aussehen zu lassen! Hierfür kommt ein Esslöffel auf einen Liter lauwarmes Wasser. Nach dem Duschen die Mischung auftragen und nicht ausspülen!
  • Öl: Um das Kalk wieder zu entfernen, kannst du dir Öl in die Haare reiben. Klingt erstmal ziemlich banal, ist aber sehr wirkungsvoll. Dazu solltest du einmal die Woche dein Haare vor dem Schlafen gehen Öl einmassieren und es über Nacht drauf lassen. Am nächsten Morgen gründlich abspülen und fertig!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup