Social Media
XXXTentacion

Stars

Der Rapper wurde erschossen: XXXTentacion (20) ist tot!

picture alliance / dpa / Miami Herald / TNS / ABACA

Schockierende Tat in Florida: Der US-Rapper XXXTentacion wurde erschossen! Der Musiker hatte sein ganzes Leben noch vor sich – er wurde nur 20 Jahre alt. 

Auf den Rapper wurde am Montag geschossen – mit tödlichen Folgen. Nach der Schussattacke wurde der 20-Jährige sofort in ein Krankenhaus gebracht – dort verstarb er später an seinen schweren Verletzungen.

Riesiger Schock in der Rapwelt

Laut TMZ soll der XXXTentacion, welcher mit bürgerlichem Namen Jahseh Dwayne Onfroy hieß, schaute sich Motorräder in Miami. Dort kam es dann zu dem Schusswechsel: Zwei Männer sollen aus dem Wagen heraus mehrmals auf den Rapper geschossen haben. Die Hintergründe des Gewaltverbrechens sind noch völlig unklar. Für die Fans, aber auch in der gesamten Rapwelt ist die Todesnachricht ein riesiger Schock. Der „Sad“-Interpet ist in der Vergangenheit immer wieder selbst mit dem Gesetz in Konflikt geraten – ob die Tat damit zusammenhängt, ist ungewiss.

Foto: picture alliance / dpa / Miami Herald / TNS / ABACA

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET | PARTNER: NEWS.DE

Connect
Newsletter Signup