Social Media
Denise Kappés trauert um Luis

Stars

Denise Kappés trauert um ihren Hund Luis

Instagram / denise_kappes

Für Denise Kappés war vorgestern ein furchtbar schrecklicher Tag. Ihr Hund Luis ist nämlich eingeschlafen und nicht wieder aufgewacht. Nun trennt sie sich via Social Media von ihrem langjährigen Begleiter. Hunderte Fans trauern mit der Beauty.

Ein Hund oder eine Katze ist ein jahrelanger Begleiter. Doch irgendwann ist das natürlich auch zu Ende – und das ist furchtbar traurig und schmerzhaft. Genau dieses Leid muss jetzt Denise Kappés durchstehen. Ihr kleiner Hund Luis ist nämlich von uns gegangen. Mit einem süßen Beitrag auf Instagram nimmt sie nun Abschied.

Große Trauer um Hund Luis

Nachdem sie im Sommerhaus der Stars so einige krasse Szenen erlebte, muss sie privat einen herben Rückschlag hinnehmen und verkraften. Im Sommerhaus der Stars gab es nämlich jede Menge Drama. Schon der Beginn war krass. Eine Spuckattacke auf Andrej Mangold sorgte für heftige Schlagzeilen. Danach begann das Drama mit Georgina Fleur und ihrem Kubilay Özdemir. Aber auch die Kopfnuss für Tim Sandt war ein richtiger Schockmoment. In der Sendung ging es also heiß her und mittendrin: Denise Kappés. Mit Erholung hatte das wohl nicht viel zu tun. Die Produktionen sind aber mittlerweile vorbei und die 30-Jährige ist wieder daheim. Dennoch ist noch keine Entspannung in Aussicht. Ganz im Gegenteil. Ihr Hund Luis ist nämlich überraschend gestorben. Nun trauert sie mit ihren Fans.

Süßer Post zum Abschied

Für die 30-Jährige war ihr Hund etwas ganz Besonderes und nimmt deshalb mit ihren Fans von ihm Abschied. Via Instagram veröffentlichte sie ein Schwarz-Weiß-Bild mit ihrem kleinen Schatz. ,,Luis <3 RIP Heute Nacht bist du eingeschlafen #wirwerdendichvermissen”, schrieb sie darunter. Hunderte Fans trauern nun mit ihr und verabschiedeten sich von dem Kleinen. Schon gelesen? Denise Kappés und Henning Merten haben sich verlobt

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup