Social Media

News

“Das Supertalent”: Dieters 30 Sternstunden bei RTL

Dieter Bohlen ist Juror der ersten Stunde. Der Pop-Titan präsentiert in “Das Supertalent – Dieters 30 Sternstunden” seine ganz persönlichen Highlights und seine emotionalsten, aber auch lustigsten Momente aus den bisherigen acht Staffeln.

© RTL / Axel Kirchhof

© RTL / Axel Kirchhof

In den acht Staffeln von “Das Supertalent” gab es unzählige Highlights. Unbekannte Menschen wurden über Nacht berühmt, Weltrekorde wurden geknackt und skurrile Auftritte brannten sich für immer in unser Gedächtnis ein. Jetzt wird es Zeit, Bilanz zu ziehen. Und wer könnte das besser als der Juror der ersten Stunde? Dieter Bohlen präsentiert seine ganz persönlichen Highlights aus acht Jahren Supertalent.

Ganz vorn mit dabei sind natürlich die Scholichs: Bereits dreimal standen die Zwillinge Yvonne und Nicole (42) aus Recklinghausen als “Yven und Nice” auf der Supertalent-Bühne – und noch nie ist es ihnen gelungen, mit ihrer Performance eine Runde weiterzukommen. Wie verrückt findet Dieter Bohlen die Zwillinge eigentlich? Unvergessen der Auftritt von Rainer Felsen: Als Dieter Bohlen seinen Entdecker nach 35 Jahren unverhofft auf der Bühne wiedersieht, kamen dem Pop-Titan zum ersten Mal in dieser Show die Tränen.

Dieter Bohlen und Bruce Darnell: Die beiden verstehen sich blind und haben nicht nur am Jury-Pult ihren Spaß, sondern auch auf der Showbühne. Und die beiden scheuen vor nichts zurück. Was schätzt Dieter Bohlen an seinen Kollegen Bruce Darnell? Doch es gibt noch viel mehr Fragen. Dieter Bohlen wird alle beantworten. Seine ganz persönliche Bilanz nach acht Jahren Supertalent und was ihn am meisten bewegt hat. Wer oder was schafft es bei ihm auf Platz1? RTL zeigt “Das Supertalent – Dieters 30 Sternstunden” um 20:15 Uhr.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup