Social Media

Supertalent & DSDS

“Das Supertalent”: Diese Kandidaten stehen schon jetzt im Finale

Bei “Das Supertalent” werden Kandidaten gesucht, die was drauf haben. Einige Talente stehen schon jetzt im Finale.

Einige Kandidaten waren in der RTL-Show so gut, dass einer der Juroren den “Goldenen Buzzer” gedrückt hat – somit haben sie bereits das Ticket für die Live-Show sicher. Das Finale zeigt RTL am 12. Dezember.

Diese Kandidaten stehen bereits im Finale:

Die 81-jährige Salsatänzerin Paddy und ihr Partner Nicko (41) aus Madrid beeindruckten die Jury mit ihrem Tanz. Inka Bause war sogar so begeistert, dass sie den Goldenen Buzzer drückte und sie damit direkt ins Finale beförderte.

Dieter Bohlen drückte den Goldenen Buzzer für Alessio Greco (15) aus dem saarländischen Eppelborn und beförderte ihn so direkt ins Finale. Alessio sang die deutsche Version von Andreas Gabaliers „Amoi seg ma uns wieder“.

Jay Oh (29), Sozialpsychologe aus Bochum, wollte eigentlich nur mit einem Kumpel gemeinsam das Geschehen auf der Bühne vom Publikum aus beobachten. In der Werbepause trat er auf der Bühne auf – und Dieter Bohlen war so begeistert, dass er den “Goldenen Buzzer” gedrückt hat.

Bruce Darnell drückte den Goldenen Buzzer für das Trio Zymbalinka, dass aus den Schülerinnen Natali (10), Deborah (13) und Laura (11) aus Freiburg besteht. Sie spielten mit dem Saiteninstrument Zymbal („Hackbrett“) und Klavier die Schicksalsmelodie aus Love Story.

P.S.: Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup