Social Media

TV

“Das Sommerhaus der Stars”: Peinlicher Moment im Finale

© RTL

Im Finale ging es richtig heiß her! Im “Sommerhaus der Stars” kam es bei einem Partyabend zu einem peinlichen Moment. 

Die Frau von Chris Töpperwien hatte Geburtstag. Und das sollte im Sommerhaus natürlich richtig gefeiert werden! Die Kandidaten wurden mit Schildern ausgestattet, wo “Falsch” oder “Richtig” drauf stand. Den Promis wurden sehr private Fragen gestellt und mussten diese beantworten. 

Prinzessin Xenia hat sich aber krassen Fauxpas geleistet. Nach einer Runde kam raus, dass keiner der Promis schon einmal für Sex bezahlt wurde. “Schön, schonmal keine Nutten hier!”, sagte Magey. Der Spruch von Xenia hatte es aber in sich. “Die sind alle schon weg”, so die Blondine. Nicht klar ist, wen sie damit wirklich gemeint hat.

P.S.: Du willst noch mehr TV-News? Bei Facebook verpasst du nichts!

Dschungelshow Banner
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup