Social Media

Life

Das sind die Symptome: So erkennst du Brustkrebs!

iStock / Anetlanda

Brustkrebs ist die häufigste Krebsart bei Frauen. Wenn der Krebs rechtzeitig erkannt wird, gibt es gute Chancen auf eine Heilung. Die Krankheit kann in vielen Formen auftauchen. 

Es gibt einige Symptome, die auf Brustkrebs hinweisen können. Das können auch schon kleine Auffälligkeiten sein: Dazu zählen Schwellungen oder auch eine veränderte Größe. Ganz wichtig ist, dass du deine Brust regelmäßig abtastest. Kukksi fasst zusammen, woran du Brustkrebs erkennst.

Brustkrebs: Die Symptome

  • Die Größe deiner Brust verändert sich. Sollte eine Brust größer sein, kann das ein Indiz für Brustkrebs sein.
  • Knoten in der Brust sind das klassische Symptom bei der Krankheit.
  • Wenn du die Brustwarze leicht zusammen drückst, sollte eigentlich nichts passieren. Tritt aber plötzlich eine Flüssigkeit aus, kann das ein Symptom für Brustkrebs sein.
  • Auffällig ist auch, wenn sich die Haut an einer Stelle des Busens nach innen eingezogen hat.
  • Wenn du die Arme anhebst und die Brust dabei eingefallen ist, kann das auch ein Hinweis auf die Erkrankung sein.
  • Sollten die Lymphknoten unter den Achseln deutlich spürbar sein, deutet das auf Veränderungen im Körper sein – dahinter kann auch Brustkrebs stecken.
  • Ein Alarmzeichen kann auch sein, wenn sich die Farbe der Brust verändert oder sich die Brustwarzen rot färben.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup