Social Media
Die erfolgreichsten Weihnachtsfilme

Serie & Film

Das sind die erfolgreichsten Weihnachtsfilme aller Zeiten

IMAGO / United Archives

Wenn wir an das Fernsehprogramm zur Weihnachtszeit denken, dann fallen uns direkt ein paar Klassiker ein, die man jedes Jahr aufs Neue gesehen haben muss. Aber was sind eigentlich die erfolgreichsten Filme aller Zeiten? Dazu gibt es eine interessante Statistik mit der einen oder anderen Überraschung.

Es gibt eine Menge beliebter Weihnachtsfilme, die das Programm zur kältesten Jahreszeit füllen. Und trotz, dass sie jedes Jahr zu sehen sind, lohnt es sich bei einigen Filmen immer wieder einzuschalten. Nun sind die beliebtesten Filme nicht immer gleich die erfolgreichsten. Genau deshalb haben wir von KUKKSI mal ein Ranking der erfolgreichsten Weihnachtsfilme angefertigt.

Das Ranking der erfolgreichsten Weihnachtsfilme

Platz 8: „Santa Clause – Eine schöne Bescherung

Ein Film, der echt gut ist, aber so vielleicht nicht jeder auf dem Schirm hatte. 1994 war die Erstausstrahlung. Seitdem spielte der Film rund 189,8 Millionen US-Dollar ein. Wahnsinn!

Platz 7: „Buddy – Der Weihnachtself“

Diesen Film muss man einfach lieben. Ein wirklich toller Film für die ganze Familie. Nicht nur für die Zuschauer sorgte er für ein breites Grinsen, sondern auch für die Produzenten. In 18 Jahren spielte er 223,3 Millionen US-Dollar ein.

Platz 6: „Der Polar-Express“

Diesen Film kennt vermutlich wirklich jeder – und falls nicht, dann hast du ganz dringend etwas nachzuholen. Ein märchenhaft toller Film. 2004 wurde er veröffentlicht und sorgte für 313,9 Millionen US-Dollar Umsatz.

Platz 5: „Disneys Eine Weihnachtsgeschichte“

Nun sind wir schon in den Top fünf der erfolgreichsten Weihnachtsfilme. ,,Disneys Eine Weihnachtsgeschichte“ belegt aktuell diesen Platz mit 325,3 Millionen US-Dollar.

Platz 4: „Der Grinch“

Hier geht es um die originale Version aus dem Jahr 2000. Nicht zu verwechseln mit der Neuverfilmung. In den 21 Jahren spülte er stolze 345,4 Millionen US-Dollar in die Kassen.

Platz 3: „Kevin – Allein in New York“

Nun sind wir schon auf dem Treppchen. Natürlich dürfen die Filme von Kevin nicht fehlen. Neben „Grinch“ sind sie auch einfach die Bekanntesten. Allein dieser Film aus dem Jahr 1992 brachte 359 Millionen US-Dollar.

Platz 2: „Kevin – Allein zu Haus“

Silber geht an ,,Kevin – Allein zu Haus“. Nur dieser einzige Film brachte den Produzenten 476,7 Millionen US-Dollar und ist einer der beliebtesten Weihnachtsfilme aller Zeiten. Und das, obwohl er schon 31 Jahre alt ist.

Platz 1: „Der Grinch“

Gold geht an die Neuverfilmung des „Grinch“-Films. Was dabei wirklich sehr bemerkenswert ist, ist, dass der Film erst vor drei Jahren veröffentlicht wurde und schon jetzt der umsatzstärkste Weihnachtsfilm ist. Stolze 512,3 Millionen US-Dollar brachte er bis jetzt ein. Da er noch relativ neu ist, wird da auch noch eine Menge dazukommen. Schon gelesen? Das sind die besten Weihnachtsfilme auf Netflix.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup