Social Media
Katze

Life

Darum zeigt dir deine Katze oft den Hintern

iStock / CHochhal

Das Phänomen kennen wohl alle Katzenbesitzer: Beim Streicheln zeigt dir die Samtpfote nicht ihr Gesicht, sondern vor allem den Hintern. Doch was steckt eigentlich dahinter? KUKKSI verrät, was es damit auf sich hat. 

Mit erhobenem Schwanz präsentiert dir deine Katze immer mal den Hintern – das haben alle Besitzer schon mal erlebt und kommt auch gar nicht so selten vor. Doch warum tun Katzen das? Und was hat das eigentlich zu bedeuten? Dahinter steckt vor allem ein Grund.

Deshalb zeigen Katze ihren Hintern

Katzen können nicht genug Streicheleinheiten bekommen und lieben es, gegrault zu werden. Der hintere Teil ist eine sehr sensible Gegend des Tieres, denn dort verlaufen zahlreiche Nervenenden. Wenn du deinen Liebling dort streichelst, streckt sie ihr Hinterteil nach oben.

Katze

iStock / IL21

Deine Mieze will gestreichelt werden

Katzen begrüßen einen gerne, indem sie um einen herum gehen und uns danach ihr Hinterteil entgegenstrecken. Klar: Für uns ist das Verhalten nicht gerade „nett“ und ziemlich gewöhnungsbedürftig. Es handelt sich dabei um keine ablehnde Haltung – ganz im Gegenzeil: Die Mieze zeigt dir in dem Moment, dass ihr das total gefällt, was du derzeit machst. Sie will dir damit sagen, dass du weitermachen sollst.

Weibliche Katze könnte auch rollig sein

Kurz nach der Geburt lecken Katzenmütter ihre Kitten über die Stelle kurz vor dem Schwanz – damit sollen sie angeregt werden, ihr Geschäft zu verrichten. Einige sehen es jedoch so an, dass sie von der Katzen-Mama sauber geleckt werden – deshalb strecken sie in dem Moment den Po in die Höhe. Doch keine Panik: Zwar sieht deine Katze dich möglicherweise als Mama an – sie erwartet aber nicht, dass du sie nun auch am Hintern ableckst. Dein Haustier würde sich in dem Fall einfach nur wünschen, dass du sie weiter streichelst. Übrigens: Wenn eine weibliche Katze besonders häufig das Hinterteil nach oben streckt, könnte das auch bedeuten, dass sie rollig ist. Schon gelesen? Das solltest du nie mit deiner Katze machen

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET | PARTNER: NEWS.DE

Connect
Newsletter Signup