Social Media
Katze

Life

Darum treten Katzen mit den Pfoten

iStock / Leo Malsam

Deine Katze hat schon mal auf dir rumgetreten? Das kommt bei Stubentigern häufiger vor und ist zunächst mal nichts Ungewöhnliches. Dahinter können mehrere Gründe stecken. KUKKSI erklärt, was wirklich dahinter steckt. 

Besitzer von Stubentigern kennen das Phänomen: Katzen treten plötzlich auf einem herum oder machen das sogar auch manchmal auf einer Decke. Dass das Tier mit den Pfoten trittelt, kommt ziemlich häufig vor und ist ein natürliches Verhalten, welches bereits auch Katzenbabys zeigen. Doch was will uns die Fellnase damit sagen? Kleine Kätzchen trinken Milch bei ihrer Mama – damit diese auch fließt, massieren sie mit ihren Pfötchen den Bauch der Katzenmutter. Das wird auch als „Milchtritt“ bezeichnet. Das Verhalten aus ihrer Kindheit behalten einige Katzen bei.

Das bedeutet der Milchtritt

Erwachsene Katzen machen den „Milchtritt“ vor allem dann, wenn sie sich sehr wohl fühlen – dabei schnurren die meisten Stubentiger auch. Wenn die Katze auf dir tretelt, hat sie dich extrem gern und ist gerade mehr als zufrieden. Dabei können sie auch an deiner Kleidung nuckeln. Einige Samtpfoten fahren bei der Trampelbewegung auch die Krallen aus – macht die Katze das also auf unseren Beinen, kann es schon manchmal weh tun. Du solltest sie aber dennoch keinesfalls bestrafen, denn der „Milchtritt“ auf dir ist ein absoluter Liebesbeweis.

Katze

iStock / Gaschwald

Die Katze macht es sich bequem

Und es gibt noch einen Grund: Katzen machen das auch manchmal auf deiner Decke oder auch Kissen. Die Samtpfote macht es sich dort anschließend bequem. Mit dem Treten wollen sie den Schlafplatz möglichst weich kneten – danach legt sie sich dort hin. Das ist ihre Art und Weise, das Bett zu machen. Bei weiblichen Katzen kann der „Milchtritt“ auch etwas anderes dahinter stecken – dieser kommt nämlich häufig während Phasen der Rolligkeit vor. Den männlichen Artgenossen wollen sie damit ihre Paarungsbereitschaft zeigen. Schon gelesen? Darum solltest du deiner Katze nie Milch geben

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI | PROMIPLANET | KUKKSI MALLORCA | PARTNER: NEWS.DE

Connect
Newsletter Signup