Social Media

Love

Darum stehen Jungs auf Mädchenfüße!

iStock / panossgeorgiou

Bei Jungs werden Mädchenfüße immer beliebter! Der Fetisch ist schon längst kein Tabu-Thema mehr und wird offen ausgelebt. Doch was fasziniert Jungs eigentlich an Füßen?

Einige Jungs werden schon beim Anblick von Mädchenfüßen erregt – andere erst, wenn sie daran riechen, lecken oder die Zehen in den Mund nehmen. Und auch der Footjob ist total beliebt! Der Fantasie beim Fußfetisch sind jedenfalls keine Grenzen ausgesetzt.

Davon kommt die Vorliebe zu Füßen

Doch warum stehen Jungs überhaupt auf Füße? Das kann mit vielen Faktoren zusammenhängen. Frauenfüße sollen eine erhöhte Fruchtbarkeit signalisieren. Die Gehirnareale der Genitalien und der Zehen und Füße liegen außerdem nebeneinander, wie der indische Neurologe Vilayanur S. Ramachandran herausgefunden hat – die Stimulation soll dadurch deutlich gesteigert werden. Und natürlich sind Mädchenfüße immer sehr gepflegt – auch das finden Jungs sehr erregend.

Fußfetisch: Dann ist es krankhaft

Solange du mit deinem Girl problemlos Sex haben kannst und mit ihren Füßen erregt wirst, ist alles okay. Der Fußfestisch wird erst dann ein Problem, wenn nur noch ihre Füße die Aufmerksamkeit bekommen und du nur dadurch erregt wirst. Richtig doof ist es natürlich, wenn sie Füße selber gar nicht anziehend findet und davon genervt ist.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup