Social Media
Darum solltest du nie etwas mit einem Mitbewohner anfangen

Love

Darum solltest du nie eine Beziehung mit einem WG-Mitbewohner beginnen!

iStock / bernardbodo

Wenn man gemeinsam in einer WG lebt, dann kann der Alltag echt spannend sein. Dabei gibt es aber eine Regel, die du niemals brechen solltest: Fange nie etwas mit einem Mitbewohner an – und das hat sehr gute Gründe.

Auf den ersten Blick scheint eine Beziehung mit einem Mitbewohner gar nicht so schlecht zu klingen. Immerhin wäre man dann abends nicht immer allein auf dem Zimmer, sondern könnte gemeinsam Serien schauen und einfach eine tolle Zweisamkeit haben. Wir von KUKKSI verraten dir, warum das aber nicht so eine gute Idee ist und warum du das niemals tun solltest.

Darum ist eine Beziehung in einer WG ein No-Go

Harmonie kann verloren gehen

Ihr versteht euch total gut und alles läuft perfekt in eurer Wohnung. Das mag vielleicht auch noch klappen, wenn ihr am Anfang einer Beziehung seid. Doch irgendwann wird euch der Alltag einholen und eure Beziehung muss dann einige schwierige Phasen durchmachen. Ist die Harmonie, die ihr gerade habt, dann nicht vielleicht schöner? Natürlich muss das so nicht passieren, doch es ist keine Seltenheit, dass man es sich dann doch schöner vorstellt und dann mehr kaputt macht.

Es wird nichts mehr so sein

Falls ihr also eine Beziehung startet und euch ineinander verguckt habt, dann wird nichts mehr so sein, wie es einst war. Vielleicht seid ihr als sehr gute Freunde in eine Wohnung eingezogen. Die freundschaftliche Harmonie ist dann verflogen und euer Alltag wird sich dann auch stark verändern.

Einer muss raus

Die wenigsten Beziehungen enden mit einem guten Verhältnis. Wenn die Beziehung scheitern sollte, muss einer von euch beiden höchstwahrscheinlich ausziehen. Ansonsten würdet ihr euch jeden Tag über den Weg laufen. Ist nicht die schönste Vorstellung. Man muss echt wissen, ob man dieses Risiko eingehen möchte.

Gemeinsamer Freundeskreis

Nichts ist schlimmer, als nach einer Beziehung einfach die Sache vergessen zu wollen, aber durch seine Freunde immer wieder an die Beziehung erinnert zu werden. Das passiert vor allem, wenn ihr die gleichen Freunde habt. So kann es nicht nur sein, dass ihr euren Partner verliert, sondern auch den ein oder anderen Freund. Schon gelesen? Diese 6 ekligen Dinge zeigen, dass du nachts gut schläfst.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup