Connect with us

Darum sollten Jungs mindestens 21 Mal im Monat abspritzen

Love

Darum sollten Jungs mindestens 21 Mal im Monat abspritzen

iStock / VladOrlov

Darum sollten Jungs mindestens 21 Mal im Monat abspritzen

Jungs, aufgepasst: Du holst dir oft einen runter? Das kann extrem gut für deine Gesundheit sein, wie jetzt eine Sex-Studie enthüllt hat. Das kann sogar dein Leben verlängern!

Regelmäßiges Ejakulieren verringert das Risiko an Prostatakrebs zu erkranken, wie eine Studie der Harvard Universität herausgefunden hat. Außerdem kann häufiges Abspritzen dein Leben verlängern – deshalb solltest du laut der Studie mindestens 21 Mal im Monat kommen. Ob du selber Hand anlegst und Druck ablässt oder Sex mit deiner Partnerin hast, spielt dabei keine Rolle.

An der Studie nahmen 31.000 Männer teil

In einem Zeitraum von zehn Jahren nahmen 31.000 Männer im Alter zwischen 40 und 75 Jahren an der Studie teil und wurden von der Harvard Universität zu ihrem Sexleben befragt. Die Forscher haben herausgefunden, dass es in Zusammenhang zwischen Prostatakrebs und häufigem Ejakulieren gibt. Wer also in der Woche fünf Mal kommt, kann sein Krebsrisiko deutlich sinken.

Das Ergebnis der Studie wurde auf europeanurology.com veröffentlicht. „Diese große prospektive Studie liefert den bisher stärksten Nachweis einer positiven Rolle der Ejakulation bei der Prophylaxe von Prostatakrebs“, schreiben die Autoren.

Nach Oben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Welche Cookies gespeichert werden und welche Unternehmen auf diese Zugreifen, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen