Social Media
STARS 352 Hustensaft Jüngling BILD Instagram

Stars

Darum hassen jetzt alle Hustensaft Jüngling!

Instagram / younghustensaft

Hustensaft Jüngling wollte ein Sex-Film drehen.Er versprach seinen Fans einen Porno – doch als der ausblieb, hat er fast alle seine Anhänger bei Instagram verloren.

Hustensaft Jüngling wollte dann einen Porno hochladen, wenn er auf Instagram 130.000 Follower und auf YouTube 100.000 Abonnenten hat. Der versprochene Clip kam wirklich – es handelte sich dabei aber um kein Sex-Filmchen, sondern um einen Musikclip mit dem Namen „P*rno“. Der Musiker hat sich bei seinen Anhängern damit extrem unbeliebt gemacht. Innerhalb von wenigen Stunden hat er tausende Fans verloren.

Hustensaft Jüngling hat sich unbeliebt gemacht

Hustensaft Jüngling hat damals das damals das Hip-Hop-Duo „Hustensaft Jüngling & Medikamenten Manfred“ ins Leben gerufen. Mit „Ich bin ein cooler Boy, iced out wie ein Schneemann/ Ich und meine Boys verkaufen Schnee, man“ oder auch dem Track „Bang Bang“ hat er sich ziemlich schnell eine große Fanbase aufgebaut – und diese teilweise mit der Porno-Aktion wieder verloren. Das ist wohl ziemlich dumm gelaufen…

WERBUNG

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI DEUTSCHLAND | KUKKSI AUSTRIA | KUKKSI SCHWEIZ | KUKKSI INTERNATIONAL | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET

Connect
Newsletter Signup