Social Media

kukksi exklusiv

Daniela Katzenberger: Versöhnung mit Jenny Frankhauser?

Instagram / Daniela Katzenberger

Seit längerer Zeit reden Daniela Katzenberger und Jenny Frankhauser kein Wort miteinander. Iris Klein hat nur ein Wunsch: Sie hofft, dass sich ihre beiden Töchter wieder vertragen. Werden sich die Mädels tatsächlich bald versöhnen?

„Der Streit zwischen Daniela und Jenny belastet mich noch immer sehr. Ich habe immer noch Hoffnung, dass sich die beiden irgendwann zusammenraufen und wieder miteinander reden – das ist mein einziger großer Wunsch, den ich habe“, erzählt Iris Klein im exklusiven Interview mit kukksi auf Mallorca.

Steht bald eine Versöhnung an?

„Von Daniela kommen ja manchmal einige Botschaften – sie mag sich ja vertragen. Ich weiß aber auch wirklich nicht, was ich noch machen soll. Ich habe auch aufgehört, zu versuchen, zwischen den beiden Mädels zu vermitteln“, so Iris Klein weiter.

Jenny Frankhauser

Instagram / Jenny Frankhauser

„Früher war es einfacher: Da waren sie noch klein und im Kinderzimmer wurde die Tür zugeschlossen und sollten anklopfen, wenn sie sich vertragen haben. Danach hatten sie sich wieder lieb. Heute ist es deutlich schwieriger. Wir müssen uns immer abwechseln – letztes Weihnachten war Daniela mit Lucas da, nächstes Weihnachten kommt Jenny. Es wäre mein größter Wunsch, dass beide da wären, denn schließlich sind wir eine Familie“, verriet sie weiter.

WERBUNG

Iris Klein: Der Streit ist keine PR

Manchmal wird behauptet, dass der Streit zwischen Daniela und Jenny nur PR sei – Iris Klein stellt klar, dass das absolut nicht der Fall ist. „Es wird ja auch manchmal behauptet, dass das alles nur PR ist – das ist es definitiv nicht. Wir haben eine Doku und sind immer authentisch. Bei uns passiert immer alles in Wirklichkeit und wir haben kein Drehbuch. Es ist alles echt – auch dieser Streit“, so die Katzenberger-Mama.

Noch mehr News von der Insel gibt es bei kukksi Mallorca.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup