Social Media

Stars

Daniela Katzenberger: Sie schläft nicht mit Lucas in einem Bett!

Instagram / Daniela Katzenberger

Huch, was ist denn bei Daniela Katzenberger los? Sie und Lucas Cordalis gelten als das absolute Traumpaar. Nun hat die Blondine enthüllt, dass sie oft mit ihrem Liebsten nicht in einem Bett schläft. 

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis sind ein absolutes Power-Paar. Die beiden gehen durch dick und dünn – aber zumindest im Bett scheinen die beiden getrennte Wege zu gehen. Der Reality-TV-Star hat nämlich offenbart, dass sie mit Lucas manchmal nicht in einem Bett schläft – aber was ist der Grund?

Daniela und Lucas schlafen oft nicht in einem Bett

“Wir haben ein Familienbett. Wir schlafen alle zu dritt drin oder besser gesagt: ihr zwei! Weil ich brauche ja immer den Fernseher zum Einschlafen und penne meistens im Wohnzimmer auf der Couch”, plauderte Daniela Katzenberger in einem Interview für einen neuen Werbespot laut RTL aus. “Die Sophia und du, ihr liegt wie zwei Nashörner im Bett”, erzählt sie weiter.

Lucas Cordalis mag wohl kein Fernsehen zum Einschlafen – das sei der einzige Grund, weshalb die beiden manchmal in getrennten Betten schlafen. Es herrscht also absolut keine Ehekrise bei dem Paar und der Haussegen hängt auch nicht schief.

Und wenn die beiden doch mal zusammen aufwachen, plaudern sie sehr wenig. “Unsere Morgenroutine beschränkt sich auf zwei Wege, die sich morgens nach dem Bett trennen, denn wir sind ehrlich gesagt Morgenmuffel. Ein “‘Guten Morgen’ wäre schon zu viel gesprochen”, erzählt Daniela Katzenberger.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup