Social Media

Stars

Daniel Küblböck vermisst: Ist er in den Tod gesprungen?

Instagram / Daniel Küblböck

Die Fans von Daniel Küblböck sind in einer Schock-Starre: Der Sänger wird auf einer Kreuzfahrt vermisst! Ein Passagier soll von Bord gesprungen sein – handelt es sich dabei um den ehemaligen DSDS-Kandidat? 

Es ist eine Schock-Meldung: Daniel Küblböck soll angeblich auf einem AIDA-Kreuzfahrtschiff von Bord gesprungen sein. Seither wird der Sänger vermisst – bisher fehlt von ihm jede Spur. Sofort waren Rettungskräfte im Einsatz und suchten per Hubschrauber nach Daniel Küblböck.

“Der Kapitän und die Crew von AIDAluna haben umgehend und in enger Abstimmung mit den örtlichen zuständigen Behörden alle erforderlichen Rettungsmaßnahmen eingeleitet”, sagte ein Unternehmenssprecher laut der Bild-Zeitung. Die Polizei und die Verantwortlichen gehen von Selbstmord aus.

WERBUNG

Der Sänger wird auf Kreuzfahrtschiff vermisst

Der jeweilige Passagier soll vom fünften Deck gesprungen sein. Ein Augenzeuge erzählte in der Bild, dass es sich dabei um Daniel Küblböck gehandelt haben soll. “Ein Kabinencheck wurde durchgeführt, der bestätigte, dass ein männlicher Gast, Daniel Küblböck, vermisst wird. Das Schiff wurde vorsorglich gestoppt und zur Stelle zurückgefahren, wo der Vorfall angenommen wurde”, sagte der Sprecher weiter.

Du bist selber depressiv oder hast Selbstmord-Gedanken? Dann kontaktiere bitte sofort die Telefonseelsorge! Die Hotline ist anonym, kostenlos und rund um die Uhr erreichbar. Die Telefonnummern sind 0 800 / 111 0 111 und 0 800 / 111 0 222.

Dschungelshow Banner
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup