Social Media

Stars

Fotos aus Kabine: Daniel Küblböck trug zuletzt Frauenkleider!

Instagram / rosa-luxem

Daniel Küblböck wird vermisst. Der Sänger ist offenbar von einem Kreuzfahrtschiff gesprungen – seitdem wurde er noch nicht gefunden. Nun wirft auch sein Privatleben einige Fragen auf: Was ging zuletzt in dem Sänger vor?

Der ehemalige Kandidat aus „Deutschland sucht den Superstar“ soll über eine Geschlechtsumwandlung nachgedacht haben, wie Promiflash berichtet. Beim Schiff-Boarding trug er anscheinend Frauenklamotten.

Der Sänger trug Frauenkleider

Daraus machte er kein Geheimnis mehr: Bei Instagram hatte er in den vergangenen Wochen immer wieder Schnappschüsse in Frauenkleidern gepostet – auch aus der Kabine des Kreuzfahrtschiffes veröffentlichte er einige Schnappschüsse.

WERBUNG

Ein zweites Insta-Profil

Auf seinem zweiten Instagram-Profil mit rund 800 Abonnenten beschreibt sich der Sänger als „Künstlerin – Schauspielerin – Transexuell“. Immer wieder hat er Bilder in Frauenkleidern hochgeladen und zeigte sich mit viel Make-up im Gesicht. Die Schnappschüsse versieht er außerdem mit den Hahstags #Transexuelle und #Transformation. „Rosa, ich hoffe, du fühlst dich wohl in deiner ’neuen‘ Haut und deiner neuen Seele“, schreibt eine Userin auf dem Profil. Auch viele andere User äußerten sich positiv – was aber in der letzten Zeit wirklich ihn Daniel Küblböck vorging, weiß nur er selber.

Du bist selber depressiv oder hast Selbstmord-Gedanken? Dann kontaktiere bitte sofort die Telefonseelsorge! Die Hotline ist anonym, kostenlos und rund um die Uhr erreichbar. Die Telefonnummern sind 0 800 / 111 0 111 und 0 800 / 111 0 222.

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup