Social Media
Daniel Küblböck Frauenkleider

Stars

Daniel Küblböck: Er plante eine Enthaarungs-Behandlung!

Instagram / rosa luxem

Daniel Küblböck stürzte am 9. September von Bord eines Kreuzfahrtschiffes. Mehrere Passagiere haben sich mittlerweile geäußert und erzählen, wie sie den Sänger davor erlebt haben. 

Gesprächsthema unter den Passagiern war Daniel Küblböck oft, da er sich an Bord überall mit Frauenkleidern gezeigt hat. Der ehemalige DSDS-Sänger wollte als Frau leben – das zeigt auch sein Instagram-Account „Rosa Luxem“. Nach der Reise soll er eine Geschlechtsumwandlung geplant haben. Er hatte aber offenbar noch ganz andere Sachen vor, wie jetzt ein Passagier erzählt – er wollte sich unter anderem eine Enthaarungs-Behandlung unterziehen.

Er nahm Tabletten, damit seine Busen wachsen

„Dass er jetzt mit ‚Frau Kaiser‘ angesprochen werden möchte. Er sprach von den Tabletten und Medikamenten, die er nimmt, damit sein Busen wächst, und von der Enthaarungs-Behandlung. Die empfand er als sehr schmerzhaft“, erklärt Passagier Mario Tebeck in der Bild-Zeitung.

WERBUNG

Daniel Küblböck sprach andere Passagiere an

„Ich sonnte mich auf unserem Balkon. Küblböck schob nebenan die Stühle herum, machte ziemlich Krach. Als er merkte, dass ich ebenfalls auf dem Balkon war, schaute er über die Trennwand, fragte mich, ob ich meinen Badeanzug an Bord gekauft hätte. Ich fand das unangenehm“, erzählt Passagierin Evelyn Kühner.

Der Sänger soll randaliert haben

Sebastian Kühner musste sogar die Security rufen, da Daniel Küblböck randaliert haben soll – er trat mehrmals gegen die Kabinentür und es waren Schreie zu hören. Nach dem Ausraster wurde der Sänger in eine andere Kabine verlegt. Am 9. September sprang er von dem Schiff – ein Suizid gilt als wahrscheinlich, wurde aber bisher noch nicht offiziell bestätigt.

Du bist selber depressiv oder hast Selbstmord-Gedanken? Dann kontaktiere bitte sofort die Telefonseelsorge! Die Hotline ist anonym, kostenlos und rund um die Uhr erreichbar. Die Telefonnummern sind 0 800 / 111 0 111 und 0 800 / 111 0 222.

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI DEUTSCHLAND | KUKKSI AUSTRIA | KUKKSI SCHWEIZ | KUKKSI INTERNATIONAL | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET

Connect
Newsletter Signup