Social Media
Jens Hilbert und Sabrina Cappellini

TV

Dancing on Ice 2019: Wer ist raus? Dieser Promi fliegt als Erster vom Eis!

SAT.1 / Willi Weber

Die neue Staffel von “Dancing on Ice” ging am Freitag in die Runde – doch für einen Promi ist schon wieder Schluss. Denn der erste Kandidat musste die Show am Sonntag verlassen. 

Die zehn Stars wurden auf die zwei Shows am Freitag und Sonntag verteilt – die ersten fünf Kandidaten sind in der ersten Live-Show aufgetreten, die anderen dann in der zweiten. In der Auftakt-Folge hat Peer Kusmagk die schlechteste Bewertung bekommen und musste ins Skate-Off. In der zweiten Show musste dann auch Jens Hilbert zittern – aber wer von den beiden muss nun gehen?

Jens Hilbert muss gehen

Peer und seine Partnerin traten zu “Forever Young” von Alphaville an und Jens sowie Sabrina zu “Diamonds” von Rihanna. Von der Jury bekam Jens nur 12,5 Punkte und ist bei der Jury komplett durchgefallen. Dann stand auch fest: Er muss die Show verlassen. “In der dritten Show sind Peer und Kat”, erklärte Katarina Witt.

Die Jury bei "Dancing on Ice"

SAT.1 / Willi Weber

Klaudia Giez ist gestürzt

Für den Schock-Moment sorgte Klaudia Giez. Zu Beginn der Show wurde erklärt, dass die ehemalige Kandidatin von “Germany’s next Topmodel” gestürzt ist. Bei der Gruppen-Performance konnte sie daher nicht auftreten. Am heutigen Montag will das Model einen Arzt aufsuchen – sie geht aber davon aus, dass sie in der nächsten Show auftreten kann. Die nächste Folge von “Dancing on Ice” zeigt SAT.1 am Freitag um 20:15 Uhr.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup