Social Media

Stars

Dagi Bee: RTL fragt die YouTuberin für “Let’s Dance” an!

Facebook.com / Dagi Bee

Mit Shirin David hat RTL bereits eine erfolgreiche YouTuberin bei “Deutschland sucht den Superstar”. Gerne hätte der Sender auch Dagi Bee gehabt – und zwar für “Let’s Dance”. Das Angebot hat die YouTuberin aber abgelehnt. 

Dagi Bee hat mehr als 3,5 Millionen Abonnenten – davon hätte wohl gerne auch RTL was abbekommen. Der Sender hat den Netz-Star nun ein Angebot für “Let’s Dance” gemacht. Auf die Frage von einem Fan, ob Dagi Bee schon Anfragen für TV-Formate hatte, antwortete sie: “Das ist nicht wirklich Assi TV, aber es ist RTL. Ich habe es aber alles abgelehnt. Weil einfach die Zeit nicht dafür da war. Und außerdem hatte ich auch nicht so wirklich Lust darauf”, erzählt Dagi Bee.

Die Videos von Dagi Bee und ihre andere Projekten nehmen viel Zeit in Anspruch – auch das war ein Grund für die Absage. “Es gibt so viele andere Dinge in meinem Leben und ich hätte keine Zeit gehabt, fünf Monate lang Tanzen zu lernen. Jeden Tag, vier, fünf Stunden nur für diese Sendung. Da ist für mich irgendwie das Gewicht nicht da, dass ich das machen sollte. Deshalb habe ich abgesagt”, so Dagi Bee.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup