Social Media
YOUTUBER 6 Dagi Bee BILD Facebook

Stars

Dagi Bee: RTL fragt die YouTuberin für „Let’s Dance“ an!

Facebook.com / Dagi Bee

Mit Shirin David hat RTL bereits eine erfolgreiche YouTuberin bei „Deutschland sucht den Superstar“. Gerne hätte der Sender auch Dagi Bee gehabt – und zwar für „Let’s Dance“. Das Angebot hat die YouTuberin aber abgelehnt. 

Dagi Bee hat mehr als 3,5 Millionen Abonnenten – davon hätte wohl gerne auch RTL was abbekommen. Der Sender hat den Netz-Star nun ein Angebot für „Let’s Dance“ gemacht. Auf die Frage von einem Fan, ob Dagi Bee schon Anfragen für TV-Formate hatte, antwortete sie: „Das ist nicht wirklich Assi TV, aber es ist RTL. Ich habe es aber alles abgelehnt. Weil einfach die Zeit nicht dafür da war. Und außerdem hatte ich auch nicht so wirklich Lust darauf“, erzählt Dagi Bee.

Die Videos von Dagi Bee und ihre andere Projekten nehmen viel Zeit in Anspruch – auch das war ein Grund für die Absage. „Es gibt so viele andere Dinge in meinem Leben und ich hätte keine Zeit gehabt, fünf Monate lang Tanzen zu lernen. Jeden Tag, vier, fünf Stunden nur für diese Sendung. Da ist für mich irgendwie das Gewicht nicht da, dass ich das machen sollte. Deshalb habe ich abgesagt“, so Dagi Bee.

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET | PARTNER: NEWS.DE

Connect
Newsletter Signup