Social Media
Corona

News

Corona: Kommt im Januar 2021 der harte Lockdown?

iStock / JNemchinova

Seit November gilt der Teil-Lockdown in Deutschland. Nach dem Corona-Gipfel zwischen Bund und Länder wurden die Regeln für den Dezember nochmal deutlich verschärft. Über die Feiertage werden die Maßnahmen gelockert. Wird Weihnachten damit zum Superspreader-Event und kommt im Januar dann der harte Lockdown? 

In der Öffentlichkeit darf man sich mit höchstens 10 Personen treffen – die Zahl wird auf 5 Teilnehmer nun nochmal reduziert. Private Feiern sind komplett verboten und alle Freizeiteinrichtungen sowie die Gastronomie bleiben vorerst geschlossen. Für den Einzelhandel gelten bald noch strengere Regeln.

Weihnachten könnte zum Superspreader-Event werden

Etwas anders sieht das zu Weihnachten aus. Die Regeln werden vom 23. Dezember bis zum 1. Januar 2021 etwas gelockert. Demnach darf man sich mit 10 Menschen aus praktisch 10 Haushalten treffen – Kinder unter 14 Jahren sind von der Regel ausgenommen. Zwar sind die Regeln nachvollziehbar, denn die meisten wünschen sich ein normales Weihnachtsfest – aber: Dem Virus sind Feiertage egal. Weihnachten könnte damit zum Superspreader-Event werden! Das bedeutet: Die Zahlen könnten im Januar raketenmäßig in die Höhe schießen – droht uns dann eventuell sogar der harte Lockdown?

Weihnachten in Corona-Zeiten

iStock / Sinenkiy

Zahlen könnten nach den Feiertagen explodieren

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) warnte vor Lockerungen zu Weihnachten. „Wenn sich Menschen untereinander anstecken und wenn ein Land nicht die nötige Infrastruktur hat, um Fälle zu verfolgen und Kontakte zu isolieren und in Quarantäne zu schicken, dann wird eine Lockerung zu stärkeren Ansteckungen führen“, sagte WHO-Nothilfekoordinator Mike Ryan. Die meisten Infektionen gehen von privaten Feiern in Innenräumen aus – das wäre Weihnachten der Fall. Das Wohnzimmer könnte damit zum absoluten Superspreader-Ort werden. Und auch die Reisen zu den Familien könnte zusätzlich ein erhöhtes Infektionsrisiko darstellen und es kommen Menschen in unterschiedlichen Konstellationen zusammen. Wie sich die Zahlen entwickeln, bleibt abzuwarten. Doch sollten diese aufgrund von Familienfeiern zu Weihnachten explodieren, drohen wohl weitere Maßnahmen. Schon gelesen? Angela Merkel verkündet: Das sind die Corona-Regeln zu Weihnachten!

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup