Social Media
Olaf Scholz

News

Corona: Diese Lockerungen sollen beschlossen werden!

IMAGO / Future Image

Die nächste Ministerpräsidentenkonferenz  findet an diesem Mittwoch statt. Doch schon jetzt ist die Beschlussvorlage durchgesickert – und Deutschland kann wieder aufatmen! Denn es sollen zahlreiche Lockerungen beschlossen werden – auch Clubs und Bars sollen demnach wieder öffnen. 

Der Frühling steht vor der Tür – und pünktlich zu der etwas wärmeren Jahreszeit kommt es zu zahlreichen Lockerungen und Öffnungen in Deutschland! „Bis zum kalendarischen Frühjahrsbeginn am 20. März 2022 sollen die weitreichenden Einschränkungen des gesellschaftlichen, kulturellen und wirtschaftlichen Lebens schrittweise zurückgenommen werden“, heißt es in der Beschlussvorlage laut der Bild-Zeitung.

Zum Frühlingsanfang kann das Land wieder aufatmen! Zuerst sollen laut dem Papier die Regeln im privaten Raum gelockert werden. „Bisher galt eine Obergrenze von 10 Personen. Nunmehr werden private Zusammenkünfte von Geimpften und Genesenen mit bis zu [20] Personen möglich“, heißt es dazu in der Beschlussvorlage. Die genaue Zahl wird bei MPK am Mittwoch diskutiert – deshalb steht diese noch in Klammern. Aber: Die Höchstzahl von 10 ist Geschichte! Künftig dürfen definitiv mehr Menschen im privaten Raum zusammenkommen.

Clubs und Bars öffnen wieder

Ab dem 4. März 2022 gibt es dann Lockerungen in Hotels und Restaurants. Dann gilt nicht mehr 2G, sondern die 3G-Regel. Bedeutet: Menschen, welche geimpft, genesen oder getestet sind, dürfen dann in die Gastro und in Hotels übernachten. Eine weitere gute Nachricht: Clubs und Diskotheken dürfen wieder aufmachen! Hier gilt aber noch die 2G-Regel – heißt: Genesene und Geimpfte mit tagesaktuellem Test dürfen feiern gehen.

Alle tiefgreifenden Corona-Regeln fallen weg

Und auch Großveranstaltungen sollen wieder möglich sein – hier gilt aber ebenfalls die 2G-Regel. „Bei überregionalen Großveranstaltungen (inklusive Sport) können Genesene und Geimpfte (2G-Regelung) bzw. Genesene und Geimpfte mit tagesaktuellem Test oder dritter Impfung (2G-Plus-Regelung) als Zuschauerinnen und Zuschauer teilnehmen“, heißt es dazu in dem Papier. Ein besonders wichtiges Datum ist aber der 20. März 2022. „In einem dritten und letzten Schritt ab dem 20. März 2022 entfallen alle tiefgreifenderen Schutzmaßnahmen“, steht im Papier. Die strengen Corona-Regeln werden dann also generell gekippt! Selbst die verpflichtenden Homeoffice-Regelungen gelten dann nicht mehr. Schon gelesen? Corona-Infektion: Das sind 6 kuriose Nebenwirkungen

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI | PROMIPLANET | KUKKSI MALLORCA | PARTNER: NEWS.DE

Connect
Newsletter Signup