Social Media
fallback

Stars

Comedian Chris Rock moderiert die Oscars 2016

Der amerikanische Comedian Chris Rock wird zum zweiten Mal durch die Oscar-Verleihung führen. 2005 tat er dies bereits für die 77. Ausgabe der Academy Awards. Nun darf er auch die 88. Ausgabe moderieren.

Chris Rock selbst ist neben seinem Standbein, der Stand-up Comedy, auch als Regisseur und Schauspieler unterwegs. Mit der Komödie „Top Five“ war er dieses Jahr noch in einer Hauptrolle zu sehen. Bevor es jedoch in die heiße Phase um die begehrten Goldjungen geht, muss die Academy zunächst einmal die Nominierungen preisgeben.

Spannend dürften dabei vor allem Leonardo DiCarpios Chancen in „The Revenant“ sein, endlich einen Oscar zu gewinnen. Und wie werden Blockbuster wie „Star Wars“ oder „The Avengers“ gegen die favorisierten Dramen abscheiden? Die Oscar-Verleihung 2016 findet am 28. Februar in Los Angeles statt. Mehr dazu erfahrt ihr hier im Video!

P.S.: Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI DEUTSCHLAND | KUKKSI AUSTRIA | KUKKSI SCHWEIZ | KUKKSI INTERNATIONAL | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET

Connect
Newsletter Signup