Social Media

Stars

Cole Sprouse: Riverdale-Star kommt ins Kino!

Nach “Hotel Zack & Cody” eroberte Cole Sprouse als Jughead Jones in “Riverdale” die Herzen der Zuschauer. Nun kommt der Serien-Star ins Kino, denn er wirkt in einem neuen Film mit. 

Cole Sprouse war neben “Hotel Zack & Cody” und “Riverdale” unter anderem auch in “Hannah Montana” und “Die Zauberer vom Waverly Place” zu sehen. Doch wer nicht genug von dem 26-Jährigen hat, kann sich freuen: Der Disney-Star wirkt bald wieder in einem Filmprojekt mit.

Cole Sprouse spielt in Five Feet Apart mit

In dem Teeniedrama “Five Feet Apart” spielt Cole Sprouse den Jungen Will. In dem Streifen ist er an der Stoffwechselerkrankung Mukoviszidose erkrankt und verliebt sich im Krankenhaus in das Mädchen Stella (Haley Lu Richardson). Aufgrund der hohen Ansteckungsgefahr müssen die beiden aber einen Abstand von rund 1,5 Meter halten – sie dürfen sich also nicht näher kommen.

WERBUNG

Dann kommt der Film ins Kino

“Erster Film seit Big Daddy, wie aufregend. Ich durfte mit einigen unglaublich talentierten Leuten arbeiten”, schrieb Cole Sprouse bei Instagram. “Five Feet Apart” ist tatsächlich sein erster Kinostreifen seit 19 Jahren. Im Alter von 7 Jahren wirkte er im Jahr 1999 in der Komödie “Big Daddy” mit. Es gibt aber leider auch einen Haken: “Five Feet Apart” läuft erst ab dem 22. März 2019 in den US-Kinos – bis er bei uns zu sehen ist, kann es dann noch ein paar Monate dauern.

Foto: ImageCollect / Birdie Thompson / AdMedia

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup