Social Media

TV

“Club der roten Bänder”: Vox zeigt nochmal die erste Staffel

Mit “Club der roten Bänder” gelang Vox ein absoluter Überraschungs-Hit. Bevor der Sender die neuen Folgen zeigt, läuft nochmal die erste Staffel.

Wie alles begann…

Dem an Krebs erkrankten Jonas soll ein Unterschenkel amputiert werden. Er wird der neue Zimmernachbar von Leo, der schon viele Monate im Krankenhaus liegt und ebenfalls Krebs hat. Leo hat sein Bein bereits vor einiger Zeit verloren, die beiden Jungen eint das gleiche Schicksal.

Leo und Jonas werden schnell Freunde. Sie beschließen, dass Jonas unbedingt eine Abschiedsparty für sein Bein feiern muss. Doch zu einer echten Party gehört auch ein Mädchen – und da kommt für Leo eigentlich nur Emma in Frage, die auf einer anderen Station wegen ihrer Essstörung behandelt wird.

Neben Jonas wird noch ein weiterer neuer Patient in das Krankenhaus aufgenommen: es ist Alex, der auf dem Schulhof nach einer Herzattacke zusammengebrochen ist. Er kommt auf ein Zimmer mit dem kleinen Hugo, der schon seit zwei Jahren im Koma liegt.

Doch Alex will sich so gar nicht damit anfreunden, dass er plötzlich in einem Krankenhaus gefangen ist und auch noch einen Komapatienten als Bettnachbarn hat. Während Jonas’ Operation läuft schließlich etwas schief und der Junge erleidet einen Herzstillstand. An der Schwelle zwischen Leben und Tod begegnet ihm plötzlich Hugo an einem ganz besonderen Ort… “Club der roten Bänder” jetzt immer montags um 20:15 Uhr bei Vox.

P.S.: Du willst noch mehr TV-News? Bei Facebook verpasst du nichts!

Dschungelshow Banner
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup