Social Media
fallback

Stars

Christ Bearer: Kein Pornofilm wegen Penis-Drama

Los Angeles – Das wird ja immer skurriler: Christ Bearer schnitt sich seinen Penis ab. Vor rund drei Monaten sprang der US-Rapper von einem Balkon und schnitt sich seinen Penis ab. Es wurden große Töne gespuckt, dass er in einem Porno mitspielen wolle, um zu zeigen, dass alles noch bestens funktioniert. Doch nun rudert Christ zurück: Das hat dann leider doch nicht geklappt! „Die Ärzte konnten ihn leider nicht mehr annähen“, sagte er in einem Interview mit „E! News“. „Ich habe definitiv noch einen kleinen Rest meines Penis“, so der Rapper.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du willst nichts verpassen? Dann folge uns bei Facebook!

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET | PARTNER: NEWS.DE

Connect
Newsletter Signup