Social Media

kukksi exklusiv

Carolina Noeding: So kam der Köln 50667-Star mit Lorenz Büffel zusammen!

RTL II

Carolina Noeding wurde durch „Köln 50667“ bekannt. Mit ihrem Hit „Inselkind“ mischt sie derzeit den Ballermann auf. Vor fünf Jahren lernte sie Lorenz Büffel kennen – aber wie kamen die beiden eigentlich zusammen?

Im Megapark auf Mallorca trafen Carolina Noeding und Lorenz Büffel erstmals aufeinander. Bei der „Köln 50667“-Darstellerin hat es etwas gedauert, bis sie sich in ihn verliebt hat – bei Lorenz Büffel hat es hingegen sofort gefunkt.

Im Megapark auf Mallorca hat es gefunkt

„2013 war ich als Miss Germany im Megapark für zwei Abende gebucht. Das war für mich das aller erste Mal Ballermann! Lorenz Büffel arbeitete zu der Zeit als MC am DJ-Pult und musste mich demnach ansagen“, erzählt Carolina Noeding im exklusiven Interview mit kukksi.

Und wie ging es danach weiter? „Er trug damals eine Verkleidung, sodass ich ihn kaum wiedererkannte, als er am zweiten Abend nach dem Auftritt so gutaussehend vor mir stand. Wir quatschten und tranken bis in die Morgenstunden und ich musste ihm versprechen, mit ihm einen Kaffee zu trinken“, so der „Köln 50667“-Star.

WERBUNG

Ihren Freund hat sie auch zu verdanken, dass sie überhaupt am Ballermann auftritt. „Ich bin seit über fünf Jahren mit Lorenz Büffel zusammen, der seit 2002 am Ballermann arbeitet und seit 2016 selber auftritt. Nachdem er jahrelang meinen heimlichen Hobby-Gesang verfolgt hat, hat er mir Mut zugesprochen, mich endlich zu trauen“, erzählt die „Inselkind“-Interpretin.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup