Social Media

TV

Carmen & Robert Geiss: Polizeieinsatz!

RTLZWEI

In der neuen Folge von “Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie!” geht es ziemlich turbulent zu. Denn Carmen und Robert Geiss haben Streß mit den Nachbarn – und dann rückt sogar auch noch die Polizei an. 

Carmen und Robert starten mit der Besichtigung des Umbaus vom neuen Penthouse. Kaum eingezogen, gibt es schon Stress mit den neuen Nachbarn. Dann steht plötzlich die Polizei vor der Tür. Während für Davina und Shania die Ferien vorbei sind und sie zurück nach Monaco müssen, wollen Carmen und Robert noch eine Woche in trauter Zweisamkeit in ihrer Villa in St. Tropez verbringen. Aber zunächst müssen noch Sachen für die Schule eingekauft werden – jedenfalls behaupten Davina und Shania das. Doch dann beschließen sie, das Geld doch lieber in Klamotten zu investieren. Innerhalb kürzester Zeit sind Roberts 200 Euro ausgegeben… was der Papa wohl dazu sagen wird?

Bevor die beiden nach Monaco müssen, wird noch ein kurzer Abstecher in die Villa gemacht, schließlich haben Davina und Shania ihre Hunde lange nicht mehr gesehen. Doch dann gibt es Streit zwischen den Schwestern: Welches Auto soll sie nach Monaco bringen? Robert und Carmen wollen noch ein paar Tage alleine verbringen und dann auch das neue Apartment besichtigen und schauen, wie weit die Bauarbeiten vorangeschritten sind.

Es gibt Zoff mit den neuen Nachbarn

Der Bauleiter Kurt überfällt die beiden direkt mit der Info, dass es einen Wasserrohrbruch gab. Und dann muss Carmen auch noch feststellen, dass ihre Wünsche beim Umbau nicht berücksichtig wurden. Am Wochenende packt die ganze Familie selbst mit an und versucht zu retten, was noch zu retten ist. Zu allem Überfluss gibt es auch noch Ärger mit den neuen Nachbarn. RTLZWEI zeigt die neue Doppelfolge von “Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie!” am Montag um 21:35 Uhr. Schon gelesen? Carmen Geiss: Sie verlor Freunde an Corona!

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup