Social Media

kukksi exklusiv

Carmen Geiss: Stinksauer! Ihr platzt der Kragen

RTL II

Carmen und Robert Geiss zeigen sich in ihrer Doku-Soap meist gut gelaunt, aber manchmal können auch die Fetzen fliegen. Immer wieder ist die Kult-Familie auch Anfeindungen im Netz ausgesetzt. Bei kukksi hat Carmen Geiss nun darüber gesprochen, wann der Spaß wirklich aufhört. 

Die Geissens sind seit vielen Jahren viel erfolgreich – die Kult-Familie haben nicht nicht nur ihre eigene Show, sondern auch ihre eigenes Unternehmen. Carmen und Robert konnten sich eine riesige Fanbase aufbauen – darunter befinden sich aber auch Neider, wie Carmen Geiss erklärt. Diese gönnen ihnen den Erfolg nicht!

„Wir haben schon immer Neid bei den Leuten ausgelöst, die uns den Erfolg nicht gönnen. Aber da muss man drüberstehen und versuchen, es nicht persönlich zu nehmen. In erster Linie schaden diese Menschen sich damit selbst“, erzählt Carmen Geiss im exklusiven Interview mit kukksi.

Carmen Geiss geht gegen Hater vor

„Wenn es aber um boshafte Beleidigung geht, hört der Spaß bei uns wirklich auf. Dann wehren wir uns auch mit rechtlichen Mitteln. Wir sind aber überwiegend von sehr positiven Menschen umgeben und das bedeutet uns viel mehr“, so die Millionärsgattin weiter.

Carmen Geiss und ihre Kids

RTL II

Shania und Davina werden beleidigt

In den vergangenen Monaten wurden sogar ihre Töchter Shania und Davina im Netz beleidigt. Carmen Geiss ist daraufhin der Kragen geplatzt und geht immer intensiver gegen die Hater vor. Robert Geiss hat bei Instagram aufgrund der Anfeindungen gegen die Familie seinen Kanal deaktiviert.

Die Geissens im TV

  • „Die Geissens“: Wiederholungen täglich um 11:55 Uhr.
  • „Spiel die Geissens untern Tisch“ ab 04.03. um 20:15 Uhr.

WERBUNG

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup