Social Media
Calantha Wollny

Stars

Calantha Wollny: Krasses Mobbing-Geständnis!

Instagram / Calantha Wollny

Calantha Wollny hat nicht nur viele Fans im TV, sondern auch im Netz. Besonders bei Instagram hat die 19-Jährige eine riesige Community. Doch auch immer wieder sind einige Hater darunter. Nun setzt die Wollny-Tochter ein klares Statement und wehrt sich gegen Mobbing im Netz. 

Die Wollnys stehen in der Öffentlichkeit – auch Calantha lässt die Fans an ihrem Alltag teilhaben. Doch auch immer wieder gibt es heftige Kritik- das kann Calantha Wollny nicht nachvollziehen und wehrt sich in einem Statement gegen Netz-Mobbing.

Calantha wehrt sich gegen Netz-Mobbing

„Ich bin perfekt, jeder ist perfekt. Egal ob dick oder dünn, grüne oder rote Haare oder große oder kleine Füße“, schreibt Calantha Wollny in dem sozialen Netzwerk. Jeder Mensch sei einfach anders, so die 19-Jährige. „Leute die ‚haten‘ haben zum Beispiel einen Charakter aus Sche**e, aber die Leute die ‚haten‘ und es einem ins Gesicht sagen, anstatt im Internet, die respektiere ich auch“, meint sie. User, welche andere im Netz mobben, seien einfach nur feige. Die Fans stehen hinter ihr. „Du hast es auf den Punkt gebracht“, schreibt ein Follower.

Eigentlich könnte Calantha Wollny kaum glücklicher sein. Die 19-Jährige hat die vergangenen Monate vor allem viel Zeit mit ihrem Töchterchen Cataleya verbracht. „Sie versucht schon, Dinge zu greifen, versucht, sich immer hinzusetzen und bekommt Zähne. Rollt sich, so wie sie Lust hat“, sagte sie stolz. Schon gelesen? Die Wollny-Kinder: So sind die Namen entstanden!

BTN
"Köln 50667"

DSCHUNGELCAMP 2020

Die Dschungelcamp-Kandidaten 2020

TVNOW / Arya Shirazi

Connect
Newsletter Signup