Social Media
Mia de Vries

Stars

Mit 29: Todkranke Influencerin verabschiedet sich im Netz!

Instagram / vriesl

Es war ein riesiger Schock für ihre Community: Mia de Vries hat Brustkrebs! Die Bloggerin hat den Kampf gegen die Krankheit verloren und offenbarte, dass sie nicht mehr lange zu leben habe. Nun verabschiedet sich die 29-Jährige bei Instagram von ihren Fans. 

Im Jahr 2017 erkrankte die Influencerin an der Krankheit. Ihre Überlebenschance wurde schon kurz nach der Diagnose nur auf 3 Prozent geschätzt. Der Krebs hatte schon in das Lymphsystem und in die Lunge gestreut. Seitdem hält die 29-Jährige ihre Community über die Krankheit auf dem Laufenden und postete regelmäßige Updates zu ihren Chemotherapien. In einem bewegenden Posting verabschiedet sich die 29-Jährige nun von ihren Fans.

Bewegendes Statement bei Instagram

„Mit gebrochenem Herzen wird dieses bisschen schwarz auf weiß mein letzter richtiger Post mit tatsächlichem Inhalt an euch Lieblingsfremde in meinem Handy sein“, schrieb Mia de Vries in dem sozialen Netzwerk. Sie sollte noch eine Botschaft an ihre mehr als 100.000 Anhänger senden – darin geht es um Liebe. „Was bringt uns denn die Gesundheit ohne Liebe? Alles ist vorübergehend, außer die Liebe. Die Liebe überlebt uns alle, sie ist unsere Rettung. Ich weiß, sie ist meine“, heißt es weiter in dem Statement.

Sie schrieb die Geburtstagskarten für ihren Sohn vor

Die Bloggerin hat einen einjährigen Sohn – die Geburtstagskarten für ihren Sprössling habe sie für die kommenden Jahre vorgeschrieben. „Er soll erfahren, wer seine Mama war. Ich hoffe, dass er in seinem Leben viel Liebe erfährt. Denn nicht Geld, Ruhm, nicht mal Gesundheit sind wichtiger“, so die 29-Jährige in einem Interview mit dem ZDF.

BTN
"Köln 50667"

DSCHUNGELCAMP 2020

Die Dschungelcamp-Kandidaten 2020

TVNOW / Arya Shirazi

Connect
Newsletter Signup