Social Media
"Big Brother"-Kandidat Cathleen

TV

Big Brother 2020: Cathleen ist plötzlich total beliebt!

SAT.1 / Arya Shirazi

Nach 20 Jahren ist „Big Brother“ im deutschen Fernsehen zurück. SAT.1 hat am Montagabend den Einzug der Bewohner gezeigt. Eine Kandidatin sorgte schon vor Showstart für Gesprächsstoff: Bei den Zuschauern war Cathleen total unbeliebt! Doch während der Sendung wandelte sich plötzlich das Blatt. 

14 Kandidaten werden in der Show auf engstem Raum leben – dabei werden sie rund um die Uhr von 95 Kameras überwacht. In einer App können die Zuschauer die Kandidaten bewerten – schon vor dem Start der Staffel war Kandidatin Cathleen bei den Zuschauern am unbeliebtesten.

Fans sind von Cathleen begeistert

Kandidat Philipp Kalisch war bei den Zuschauern vor der ersten Folge am beliebtesten – deshalb durfte er zuerst das Haus betreten. Die niedrigste Bewertung bekam Cathleen Vogel – deshalb betrat sie als letzte Kandidatin die Behausung.

Philipp rutscht in der Bewertung ab

Mit ihrer sympathischen Art überraschte die 38-Jährige die Zuschauer bei „Big Brother“ – das hatte auch krasse Auswirkungen auf die Bewertung. Denn plötzlich rutschte sie auf den ersten Platz vor und gilt als Favoritin: Mit 3,5 bekam sie das beste Feedback. Philipp verschlechterte sich und kommt nun auf den dritten Platz.

„Optisch ’ne Frau… im Kopf nicht so schlau… fliege ich durch die Welt und mache nur was mir gefällt“ – so lautet das Motto von Cathleen. Damit scheint die den Nerv der Zuschauer getroffen zu haben. Und auch die User beim Kurznachrichtendienst Twitter und auf der Facebook-Seite von „Big Brother“ wurde Cathleen von den Fans gefeiert. Ob sie die Bewertung auch in den kommenden Folgen beibehalten kann? SAT.1 zeigt „Big Brother“ täglich um 19 Uhr. Mehr News zu „Big Brother“ und den Kandidaten gibt es HIER bei KUKKSI. 

BTN
"Köln 50667"

DSCHUNGELCAMP 2020

Die Dschungelcamp-Kandidaten 2020

TVNOW / Arya Shirazi

Connect
Newsletter Signup