Social Media
Bundestag

News

Bundestagswahl 2021: Die erste Prognose um 18 Uhr!

IMAGO / Winfried Rothermel

Die Wahllokale haben geschlossen! Nach 16 Jahren hört Angela Merkel als Bundeskanzlerin auf. Die 18-Uhr-Prognose von ARD sowie ZDF zeigt nach Schließung der Wahllokale die ersten Kräfteverhältnisse zwischen den Parteien. Einige Minuten später folgt die erste Hochrechnung. 

Selten war die Bundestagswahl so spannend! Nach 16 Jahren tritt Angela Merkel ab. Und ganz Deutschland stellt sich die Frage: Wer wird ihr Nachfolger? SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz und Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen. In den letzten Umfragen kamen die beiden Parteien auf rund 25 beziehungsweise 26 Prozent.

So hoch war die Wahlbeteiligung

Rund 60.000 Wahllokale waren seit 8 Uhr in ganz Deutschland geöffnet. Die Wahlbeteiligung lag diesmal wohl höher als 2017. 36,5 Prozent der Berechtigten gaben bis 14 Uhr ihre Stimme ab, wie Bundeswahlleiter Georg Thiel mitteilte. Aufgrund der Corona-Pandemie dürften besonders viele jedoch auf die Briefwahl gesetzt haben.

Das ist die erste Prognose um 18 Uhr

  • CDU: 24 Prozent
  • SPD: 26 Prozent
  • GRÜNE: 14,5 Prozent
  • FDP: 12 Prozent
  • LINKE: 5 Prozent
  • AfD: 10 Prozent
  • Andere Parteien: 8,5 Prozent

Quelle: ZDF / Forschungsgruppe Wahlen

Wahlchaos in Berlin

In Berlin war sogar Superwahltag! Denn neben der Bundestagswahl konnten die Menschen auch über die Landesregierung und Bezirksvertretungen sowie einen Volksentscheid abstimmen. In einigen Wahllokalen kam es jedoch zum absoluten Chaos. Denn es fehlten vor allem in den Stadtteilen Charlottenburg-Wilmersdorf und Friedrichshain viele Stimmzettel – es bildeten sich lange Schlangen vor den Wahllokalen. „Wir haben keine Schuld. Das Bezirksamt hat völlig falsch geplant. Wir haben nicht mit dem Andrang gerechnet!“, sagte ein Wahlhelfer in der Bild-Zeitung. „Ich habe einen der letzten Stimmzettel bekommen – nach 1,5 Stunden Anstehen. Ich finde diese Organisation unverantwortlich. Das reinste Chaos. Warum bekommen Landeswahlleiter und Senat das nicht organisiert – und wie kann man auf die Idee kommen, am selben Tag auch noch einen Marathon zu organisieren“, so CDU-Politikerin Monika Grütters. Schon gelesen? Bundestagswahl 2021: 6 spannende Fakten zur Wahl

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup