Social Media
BTS-Jimin musste ins Krankenhaus!

Stars

BTS: Jimin musste notoperiert werden!

IMAGO / Cover-Images

BTS-Fans müssen jetzt ganz stark sein. Es gibt nämlich schlechte Nachrichten für alle Jimin-Anhänger. Am Sonntag musste er nämlich ins Krankenhaus eingeliefert und am nächsten Tag direkt notoperiert werden. Auslöser dafür waren sehr starke Bauchschmerzen. Dabei bekam der 26-Jährige eine heftige Diagnose.

Die südkoreanische K-Pop-Band BTS hat weltweit Millionen von Fans. Natürlich machen sich da einige Fans direkt total die Sorgen, wenn es eines ihrer Idole nicht so gut geht. Das konnte man nun vor wenigen Tagen erleben, als Twitter wegen den schlechten Nachrichten von Jimin explodiert ist.

Die Diagnose des BTS-Members

Mit starken Bauchschmerzen kam er ins Krankenhaus. Auch sein Hals soll leicht geschmerzt haben, wie das Management BIGHIT Info via Twitter mitteilte. Er kam direkt ins Krankenhaus und wurde am nächsten Tag operiert. Doch da gab es direkt noch ein weiteres Problem. Der 26-Jährige musste nämlich noch einen PCR-Test machen und der viel auch noch positiv aus. So diagnostizierten die Ärzte eine akute Blinddarmentzündung und dazu auch noch eine Corona-Infektion. Doch wie ist nun sein Gesundheitszustand nach nur wenigen Tagen?

Wie geht es ihm jetzt?

Nach einem Eingriff braucht man natürlich erst mal wieder ein paar Tage, um sich zu erholen. Vor allem wenn man sich dazu auch noch mit dem Coronavirus angesteckt hat. Doch laut Krankenhauspersonal soll er sich auf einem guten Weg befinden und der Gesundheitszustand sich schnell verbessern. Das dürfte für viele Fans eine sehr erleichternde Nachricht sein. Denn als das Management den Vorfall publik machte und sie den Hashtag #GetWellSoonJimin daruntersetzten, wurde er Tausende Male verwendet und landete wie gewohnt durch die BTS-Anhänger an der Spitze der Twitter-Trends. Schon gelesen? BTS verrät: So hart war der Anfang als Band

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI | PROMIPLANET | KUKKSI MALLORCA | PARTNER: NEWS.DE

Connect
Newsletter Signup