Social Media
Brad Pitt

Stars

Brad Pitt: 10 Fakten über den Hollywood-Star

IMAGO / Cover-Images

Ob mit oder ohne Angelina Jolie: Brad Pitt ist einer der bekanntesten Schauspieler überhaupt. Der Hottie spielte in zahlreichen Spielfilmen mit und ist in Hollywood nicht mehr wegzudenken. KUKKSI hat 10 spannende Fakten über ihn zusammengefasst!

Brad Pitt ist nicht nur Schauspieler, sondern auch Produzent, Designer und Unternehmer. Der Schauspieler zählt zu einer der erfolgreichsten Hollywood-Stars und spielte in zahlreichen Streifen mit – dazu zählen beispielsweise „Rendezvous mit Joe Black“, „Mr. & Mrs. Smith“, „Der seltsame Fall des Benjamin Button“, „World War Z“ oder „Inglourious Basterds“. KUKKSI fasst einige Fakten über den Schauspieler zusammen!

Steckbrief zu Brad Pitt

  • Name: Brad Pitt
  • Geburtstag: 18.12.1963
  • Sternzeichen: Schütze
  • Geburtsort: Shawnee / Oklahoma (USA)
  • Größe: 182 cm
  • Gewicht: 76 kg

10 Fakten zu Brad Pitt

Als Darsteller verdiente Brad Pitt seine erste Kohle mit Werbeclips zu Autos und Kartoffelchips.

China hat ein Einreiseverbot für den Schauspieler verhängt. Grund dafür ist seine Rolle „Heinrich Harrer“, welcher ein guter Freund von Dalai Lama ist, in dem Film „Sieben Jahre in Tibet“.

Laut eigenen Angaben leidet er an Prosopagnosie. Er hat Schwierigkeiten, Gesichter anderer Menschen zu erkennen und zu unterscheiden.

Brad Pitt wurde in den Jahren 1995 und 2000 vom US-amerikanischen People-Magazin zum Sexiest Man Alive gewählt.

Als er Angelina Jolie heiratete, schenkte er ihr die Schreibmaschine von Ernest Hemingway im Wert von 250.000 Dollar.

Brad Pitt war dreimal für den Oscar nominiert – und zwar mit den Filmen „12 Monkeys“, „Moneyball“ sowie „“Der seltsame Fall des Benjamin Button“.

Für die Animationsfilme „Megamind“ und „Happy Feet 2“ arbeitete Brad Pitt als Synchronsprecher.

Brad Pitt war teilweise Veganer. Zudem bezeichnet er sich zu 80 Prozent als Agnostiker und zu 20 Prozent als Atheist.

Gemeinsam mit Brad Grey und seiner damaligen Ehefrau Jennifer Aniston gründete er damals die Produktionsfirma „Plan B Entertainment“. Seit 2006 ist er alleiniger Eigentümer.

Der von ihm produzierte Streifen „World War Z“ war der erfolgreichste für Brad Pitt. Weltweit erzielte der Actionfilm stolze 540 Mio. US-Dollar.

Connect
Newsletter Signup