Social Media

Stars

K.o.-Sieg! Boxen: Wladimir Klitschko verprügelt Kubrat Pulew

Für Wladimir Klitschko war es einer der schwersten Gegner seit Jahren – das sagten zumindest Experten vor dem Fight. Gegen Kubrat Pulew stieg der Superchampions am Samstagabend in den Ring. 

© kukksi | Marco Holzweißig

© kukksi | Marco Holzweißig

Bereits in der ersten Runde lag Kubrat Pulew zwei Mal auf dem Boden. Beinahe sah es so aus, dass der Fight nach nur wenigen Sekunden zu Ende wäre! In der fünften Runde war dann aber wirklich Schluss: Klitschko hat durch K.o, gesiegt.

“Ich will der Welt zeigen, dass nicht Wladimir, sondern dass ich der beste Boxer der Welt bin. Ich bin sehr hungrig darauf, Weltmeister zu werden. Ob es einen K.O.-Sieg geben wird, entscheidet nur Gott”, sagte Kubrat Pulew noch vor dem Fight gegenüber RTL.

Eigentlich sollte der Fight zwischen Wladimir Klitschko und Kubrat Pulew am 6. September stattfinden. Verletzungsbedingt musste dieser aber abgesagt werden und wurde nun nachgeholt.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup