Social Media

Life

YouTuberin behauptet: Die Menstruation ist ungesund!

iStock / matka_Wariatka

Die Periode ist für Mädchen total unangenehm und haben teilweise heftige Schmerzen im Unterleib. Nun behaupten einige Bloggerinnen, dass die Menstruation ungesund sei.

Die Menstruation sei wichtig für den Körper, meinen Wissenschaftler. Einige Bloggerinnen, wozu auch YouTuberin Freelee the Banana Girl gehört, sehen das komplett anders und behaupten, dass die Periode mit der richtigen Ernährung komplett ausbleibe.

“Wenn es so ungesund sein soll, dass ich meine Tage nicht bekomme, warum fühle ich mich dann so gut?“ so die YouTuberin. “Ich glaube immer noch, dass der Körper über die Menstruation versucht, Giftstoffe auszuscheiden.Die meisten Frauen haben so eine starke Monatsblutung und schlimme Regelschmerzen, weil ihr Körper voller Schadstoffe ist, die sie unter anderem über die Ernährung zu sich nehmen”, heißt es in einem ihrer Videos.

Vegane Bloggerinnen glauben, dass die Menstruation eine Verschwörung sei und schreiben immer wieder in ihren Blogs, dass die Periode etwas Schlechtes sei. Mal ehrlich: Das ist totaler Quatsch! Die Periode ist etwas ganz Natürliches und ist ganz sicher keine Verschwörung…

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Connect
Newsletter Signup