Social Media

Life

Bloggerin (25) leidet unter Regelschmerzen – dann hat sie Scheidenkrebs!

Dass Mädchen bei ihren Tagen oft Blutungen und Schmerzen teilweise ganz normal. Bei Antonia Atherton waren die Schmerzen jedoch so heftig, dass sie zum Arzt ging – und dort erhielt sie eine Schock-Diagnose.

Der Mediziner teilte der 25-Jährigen mit, dass sie unter Scheidenkrebs leidet – für die Bloggerin war das ein KRASSER SCHOCK. Seitdem schreibt sie im Netz über den Kampf gegen die Krankheit. “Dass es Gebärmutterhalskrebs gibt, war mir bekannt – aber von Scheidenkrebs hatte ich noch nie in meinem Leben gehört”, sagt gegenüber Daily Mirror.

Sie hat ihre Haare verloren

In ihrer Scheidenwand hat sich ein Tumor gebildet. Die 25-Jährige musste mehrere Chemotherapien und Laserbehandlungen über sich ergehen lassen. Ihre Haare und Augenbrauen hat sie durch die Behandlung verloren. “Es war hart, ohne Augenbrauen in den Spiegel zu gucken, denn ich finde, Augenbrauen verändern das ganze Gesicht”, so Antonia Atherton.

Der Krebs kam zurück

Den Vaginalkrebs konnte sie zunächst besiegen, doch dann folgte der Schicksalsschlag: Die Krankheit ist wieder zurückgekehrt! Der Kampf gegen den Krebs beginnt erneut. Ihre Fans hoffen, dass alles gut wird…

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup