Social Media

Love

Blended Orgasm: So funktioniert der Orgasmus-Trick

iStock / gpointstudio

Hast du schon mal was von “Blended Orgasm” gehört? Immer wieder taucht dieser Begriff im Netz auf – aber was bedeutet er eigentlich? Mit dem Orgasmus-Trick kannst du deiner Freundin einen unvergesslichen Höhepunkt bescheren. 

Es gibt schon unzählige Tipps, wie Mädels einen intensiven Orgasmus bekommen. Laut Experten gibt es einen Geheimtipp: Bei “Blended Orgasm” soll das Mädchen den intensivsten Orgasmus EVER haben.

Wie funktioniert der “Blended Orgasm”?

Mit der klitoraler Stimulation müssen Frauen immer etwas nachhelfen – und genau dann kommt der “Blended Orgasm” ins Spiel. Dabei wird nämlich der vaginale mit dem G-Punkt-Orgasmus vereint. Die Stimulation der Vagina kann der Partner mit seinen Fingern oder Penis ausführen. Ganz einfach ist das aber nicht, denn es müssen schließlich zwei Regionen gleichzeitig stimuliert werden – dabei sollte sie auf dem Rücken liegen. Er sollte dabei vor ihr knien.

Kurz bevor sie ihren Höhepunkt hat, sollte er sich um ihren G-Punkt und die Klitoris zeitgleich kümmern. Danach wird sie ein Orgasmus-Feuerwerk erleben, was sie vorher wahrscheinlich noch nie erlebt hat.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup