Social Media

TV

Bitte wer? Diese GNTM-Gewinnerinnen sind in der Versenkung verschwunden

Instagram / Jana Beller

„Nur eine kann Germany’s next Topmodel werden“! Ja, diesen Satz haben wir in den letzten 13 Jahren schon Dutzende Male gehört. Heidi Klum macht ihren Nachwuchsmodels schließlich jedes Jahr aufs Neue deutlich, dass der Gewinn ihrer Castingshow das Nonplusultra ist. Dabei können wir uns an einige Gewinnerinnen schon gar nicht mehr erinnern! Kennst du etwa noch Jennifer, Jana oder Vanessa?

  •  Céline Bethmann: Geht das nur uns so oder hast du die Gewinnerin aus Staffel 12 auch schon wieder vergessen? Obwohl Célines Sieg erst ein knappes Jahr zurückliegt, hört man von dem Model schon längst nichts mehr. Jüngst machte die 19-Jährige nur mit ihrer megadünnen Figur Schlagzeilen.
  • Vanessa Fuchs: Vanessa? Vanessa? Wer war das noch mal. Ach so, die Gewinnerin von Staffel 10. 2015 konnte sie die Jury und Modelmama Heidi Klum von ihrem Talent überzeugen. Für das Modeln hat sie sogar das Abitur geschmissen. Bis auf ein paar Modenschauen in Deutschland hat es bei der Wahlkölnerin wohl nicht für den internationalen Durchbruch gereicht.
  • Jana Beller: Dass die GNTM-Gewinnerin aus dem Jahr 2011 keinen so richtigen Bock aufs Modeln hat, zeigte sich schnell. Nur zwei Monate nach ihrem Sieg klagte sie sich aus dem gewonnenen Modelvertrag raus. Mittlerweile leitet sie mehrere Backshops in Bayern. Kein Wunder also, dass wir uns an Jana nicht mehr erinnern.
  • Jennifer Hof: Mit gerade einmal 17 Jahren wird sie 2008 zum „Germany’s next Topmodel“ gekürt. Doch auch Jennifer verschwand schnell aus dem Rampenlicht. Mittlerweile hat sie zwei Kids und arbeitet als Steuerfachangestellte. Schon klar, dass wir Jenny nicht mehr auf dem Schirm haben.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup