Social Media
Corona-Impfung

News

BionTech: Impf-Studie liefert neue Erkenntnisse!

iStock / peterschreiber.media

BionTech und Pfizer wollen schnellstmöglich ihren Impfstoff auch für Kinder beantragen. Neue Studien haben nämlich belegt, dass dieser auch bei Teenagern eine hohe Wirksamkeit erzielt.

Der Impfstoff von BionTech/Pfizer hat sich bei Kindern im Alter von fünf bis elf Jahren als gut verträglich erwiesen. Die Ergebnisse der Studie sollen bald der Europäischen Arzneimittelbehörde EMA und der amerikanischen Zulassungsbehörde FDA vorgelegt werden, damit die Zulassung des Impfstoffes auch für Teenager erteilt werden kann. Für die Studie wurde nur ein Drittel der Dosis den Kindern verabreicht.

Bald Impfung für Kinder möglich?

„In den vergangenen neun Monaten haben hunderte Millionen Menschen ab 12 Jahren auf der ganzen Welt unseren COVID-19-Impfstoff erhalten. Wir wollen den Schutz des Impfstoffs auf diese jüngere Bevölkerungsgruppe erweitern, sofern die Behörde einer Zulassung zustimmt, insbesondere da sich die Delta-Variante weiter verbreitet und eine erhebliche Gefährdung für Kinder darstellt”, sagte Albert Bourla, Chariman und Chief Executive Officer von Pfizer. „Seit Juli sind die COVID-19-Fälle bei Kindern in den Vereinigten Staaten um rund 240 Prozent gestiegen. Das unterstreicht den Bedarf für Impfungen im Gesundheitswesen. Diese Studienergebnisse sind eine starke Basis für die Zulassungsanfrage unseres Impfstoffs bei Kindern im Altern von 5 bis 11 Jahren. Unser Plan ist es, sie so bald wie möglich bei der FDA und weiteren Zulassungsbehörden einzureichen“, heißt es weiter.

„Das Sicherheitsprofil und die Immunogenitätsdaten bei Kindern im Alter von 5 bis 11 Jahren, die mit einer niedrigeren Dosis geimpft wurden, stimmen mit denen überein, die wir mit unserem Impfstoff in anderen älteren Bevölkerungsgruppen bei einer höheren Dosis beobachtet haben“, so Dr. Ugur Sahin, CEO und Mitbegründer von BionTech. Die zusammengefassten Ergebnisse aus der Phase-2/3-Studie, die Kinder im Alter vom 6. Lebensmonat bis 11 Jahren rekrutiert, beziehen sich auf 2.268 Teilnehmer im Alter von 5 bis 11 Jahren, die zwei Impfstoffdosen mit jeweils 10 µg erhalten haben. Schon gelesen? Diese Ernährungsform kann das Corona-Risiko erhöhen!

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup