Connect with us

Bill Kaulitz: So wurde der Tokio Hotel-Hit zum GNTM-Song!

Bill Kaulitz, Heidi Klum und Tom Kaulitz

TV

Bill Kaulitz: So wurde der Tokio Hotel-Hit zum GNTM-Song!

Instagram / Bill Kaulitz

Bill Kaulitz: So wurde der Tokio Hotel-Hit zum GNTM-Song!

Bei „Germany’s next Topmodel“ gibt es in jeder Staffel einen offiziellen Titelsong – diesmal hat Heidi Klum den Hit „Melancholic Paradise“ von Tokio Hotel ausgewählt. Bill Kaulitz hat jetzt enthüllt, wie es dazu kam. 

In den vergangenen Jahren kamen die GNTM-Titelsongs von David Guetta (2015), The Weeknd (2016), Bruno Mars (2017) und Kids in trouble (2018). In der neuen Staffel darf Tokio Hotel mit ihrer Single „Melancholic Paradise“ ran.

„Melancholic Paradise“ ist der GNTM-Titelsong

Doch wie kam es eigentlich zu der Zusammenarbeit? „Also Heidi hat sich den Song ausgesucht. Sie ist ja jetzt immer dabei, wenn wir Musik machen und kriegt dann von Anfang an ganz viel mit“, erzählt Bill Kaulitz im Interview mit Promiflash. Und auch Tom Kaulitz selbst war total happy, dass sich Heidi Klum für den „Tokio Hotel“-Hit entschieden hat.

WERBUNG

Das ist das GNTM-Motto

Das Motto in diesem Jahr lautet übrigens „More Glam, more Stars, more Heidi“. Erstmals gibt es bei GNTM keine feste Jury, sondern Heidi Klum wird von Gast-Juroren unterstützt – in der ersten Folge ist unter anderem Lena Gercke mit dabei. ProSieben zeigt „Germany’s next Topmodel“ immer donnerstags um 20:15 Uhr. Noch mehr News zu GNTM 2019 und den Kandidatinnen erfährst du HIER bei kukksi. 

Oliver Stangl

Chefredakteur bei kukksi. Instagram: https://www.instagram.com/oliver.stangl/

Sommerhaus der Stars 2019

SPECIAL: Sommerhaus der Stars 2019

SPECIAL: Bachelorette 2019

WERBUNG
Die Darsteller aus "Berlin - Tag & Nacht"

Die echten Namen der "Berlin - Tag & Nacht"-Darsteller

Die Stars aus "Köln 50667"

Die echten Namen der "Köln 50667"-Darsteller

TOP STORIES

Nach Oben