Social Media

Stars

Bill Kaulitz: Schockierende Drogen-Beichte!

Facebook.com / Bill Kaulitz

Bill Kaulitz wurde vor allem durch “Tokio Hotel” bekannt und begeisterte vor allem weibliche Fans. Der Druck war riesig: Zahlreiche Auftritte, Interviews, kein Privatleben und unzählige Fans. 

Die Popularität wurde dem Sänger beinahe zum Verhängnis, denn der “Tokio Hotel”-Star hat jetzt ein schockierendes Drogen-Geständnis gemacht. “Es gab ein Jahr, in dem wir alle eigentlich nur zu Hause gesessen, gekifft und Mario Kart gespielt haben, weil wir wegen der vielen Leute vor unserer Tür nicht rausgehen konnten”, sagt Bill Kaulitz gegenüber Vice. Wegen den zu vielen Fans konnte die Band nicht vor die Tür gehen – deshalb haben sich die Jungs damit die Zeit vertrieben.

Bill Kaulitz spricht über seine Drogen-Zeit

Bei dem Interview trug er ein Shirt mit dem Spruch “High as Fuck”. Auf die Frage, was ihn selbst “high as fuck” mache, antwortet er: “Wenn du so richtig verliebt bist. Ich bin mir nicht sicher, ob das jeder schon mal auf diese Art und Weise erlebt hat, aber es gibt diese Liebe, bei der du gar nicht mehr wirklich in deinem Körper bist.”

WERBUNG

Der “Tokio Hotel”-Star bringt eine neue Kollektion raus

Mittlerweile ist es um Bill Kaulitz etwas ruhiger geworden – noch immer ist er aber extrem erfolgreich und vermarktet derzeit seine Merchandise-Kollektion “Cold Berlin”. Drogen nehmen die Jungs jedenfalls nicht mehr – die ganzen wilden Zeiten scheinen vorbei zu sein.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup